Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Berliner Konferenz zur Unterstützung der palästinensischen zivilen Sicherheit und Rechtsstaatlichkeit

11.06.2008 - Pressemitteilung

Am 24.06.2008 findet auf Einladung von Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier im Auswärtigen Amt die Berliner Konferenz zur Unterstützung der palästinensischen zivilen Sicherheit und Rechtsstaatlichkeit statt. Mehr als 40 Staaten sind zur Teilnahme eingeladen.

Die Konferenz wird von Bundesminister Steinmeier, Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und dem Premierminister der Palästinensischen Autonomiebehörde, Dr. Salam Fayyad, eröffnet. Sie ist eintägig und findet auf Ebene der Außenminister statt. Die Eröffnungssitzung am Vormittag des 24.06. ist presseöffentlich. Am Nachmittag findet eine Pressekonferenz statt. Im Auswärtigen Amt wird ein Pressezentrum eingerichtet.

Verwandte Inhalte