Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Staatsminister empfängt Oppositionelle aus Simbabwe im Auswärtigen Amt

15.06.2007 - Pressemitteilung

Am 18.06. trifft Staatsminister Erler eine Delegation der "Save Zimbabwe Campaign" unter Führung der Oppositionspolitiker Tsvangirai und Mutambara. Deutschland ist die erste Station der Gruppe, die nach Belgien, dem Vereinigten Königreich, Dänemark, Kanada und USA weiterreisen wird.

Im Mittelpunkt der Gespräche werden die politische und wirtschaftliche Lage in Simbabwe und die humanitäre Situation der Bevölkerung stehen.

Verwandte Inhalte

nach oben