Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Deutsche Vertretungen in Trinidad und Tobago Trinidad und Tobago

Bezeichnung

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland

Leiterin / Leiter

Ute König, außerordentliche und bevollmächtigte Botschafterin

Ort

Port-of-Spain

Telefon

+1 868 628 16 30, +1 868 628 16 31, +1 868 628 16 32

Mehr dazu in unseren Datenschutzerklärungen

Postadresse

Embassy of the Federal Republic of Germany, P.O. Box 828, Port-of-Spain, Trinidad, W.I.

Straßenanschrift

19 St. Clair Avenue, St. Clair, Port-of-Spain.

Öffnungszeiten

Die Botschaft ist montags bis freitags von 08.00 Uhr bis 11.30 Uhr für den Besucherverkehr geöffnet.

Haben Sie ein Anliegen in Passfragen, Namenserklärungen oder zur Beantragung eines Visums, so nutzen Sie bitte unser Online-Terminvergabesystem.

Die Botschaft bleibt im Jahr 2019 an folgenden Tagen geschlossen:

Neujahr (01.01.), Rosenmontag (04.03), Karnevalsdienstag (05.03.), Internationaler Frauentag (08.03.), Karfreitag (19.04.), Ostermontag (22.04.), Christi Himmelfahrt (30.05.), Pfingstmontag (10.06.), Emancipation Day (01.08.), Independence Day (31.08.), Tag der deutschen Einheit (03.10.), Weihnachten (24.-26.12.) und Sylvester (31.12.).

Amtsbezirk / Konsularbezirk

Trinidad und Tobago sowie Antigua und Barbuda, Barbados, Dominica, Grenada, Guyana, Suriname, St. Kitts und Nevis, St. Lucia, St. Vincent und die Grenadinen, Anguilla, Britische Jungferninseln, Montserrat. Der Leiter der Vertretung ist zugleich als Botschafter in Antigua und Barbuda, Barbados, Dominica, Grenada, Guyana, St. Kitts und Nevis, St. Lucia, St. Vincent und die Grenadinen sowie in Suriname mit Sitz in Port-of-Spain akkreditiert. Der Leiter der Botschaft ist zugleich Generalkonsul für die britischen Überseegebiete Anguilla, Britische Jungferninseln und Montserrat mit Sitz in Port-of-Spain.

Website

http://www.port-of-spain.diplo.de

Kontakt zur Botschaft

Der Zeitunterschied zu Deutschand beträgt minus 6 Stunden (während der deutschen Sommerzeit) bzw. minus 5 Stunden (während der deutschen Winterzeit).

Sicherheitshinweis:

1. Die Botschaft ist gehalten, Taschen und Gepäck von Besuchern zu überprüfen. Um Verzögerungen zu vermeiden, bitten wir Sie höflich, umfangreiches und schweres Gepäck sowie Laptops möglichst nicht zu Ihrem Besuch mitzubringen.

2. Mobiltelefone sind im Wartezimmer nicht gestattet.

3. Alle elektronischen Geräte müssen bei Betreten des Gebäudes ausgeschaltet und dürfen erst bei Verlassen wieder in Betrieb genommen werden.

4. Das Fotografieren im Botschaftsgebäude ist untersagt.

5. Der Einlass wird nur mit Erlaubnis des Sicherheitsdienstes der Botschaft gewährt.

6. Bitte achten Sie sorgfältig auf Ihre persönlichen Gegenstände und Unterlagen. Die Botschaft übernimmt keine Haftung für Verlust oder Diebstahl.

Hinweis zur Barrierefreiheit:

Der Zugang zur Botschaft ist barrierefrei. Für Unterstützung und weitere Informationen steht Herr Haack, Ansprechpartner der Botschaft für Barrierefreiheit, gerne zur Verfügung.

In Notfällen außerhalb der Bürozeiten:
Für außergewöhnliche Notfälle ist für deutsche Staatsangehörige ein Bereitschaftsdienst eingerichtet. Der Bereitschaftsdienst kann außerhalb der Bürozeiten montags bis donnerstags von 15.45 Uhr bis Mitternacht Ortszeit, freitags von 12.45 Uhr bis Mitternacht Ortszeit und an Wochenenden und Feiertagen von 7.15 Uhr bis Mitternacht Ortszeit erreicht werden. Die Telefonnummer des Bereitschaftsdienstes lautet: (+ 1 868) 460-9687. Bitte haben Sie Verständnis, dass durch den Bereitschaftsdienst keine Visaanfragen beantwortet werden können.

Verwandte Inhalte

Schlagworte

nach oben