Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Slowakei: Überblick Slowakei

23.07.2019 - Artikel

Ländername: Slowakische Republik (Slovenská republika, SR)

Klima: kontinentales Klima; Durchschnittstemperatur zwischen 0° C im Januar und 21° C im Juli und August.

Geographische Lage: Mitteleuropa, gemeinsame Grenzen mit Tschechien und Polen (Norden), Ukraine (Osten), Ungarn (Süden) und Österreich (Westen).

Größe: 49.035 Quadratkilometer

Bevölkerung: 5.426.252 Einwohner (Stand: 31. Dezember 2015)

Hauptstadt: Bratislava (Pressburg) mit 420.360 Einwohnern (Stand: Juni 2015)

Landessprache: Slowakisch

Religion(laut Volkszählung 2011): Römisch-Katholische Kirche (62 Prozent), Evangelische Kirche Augsburger Bekenntnisses (5,9 Prozent), Griechisch-Katholische Kirche (3,8 Prozent), Evangelisch-Reformierte Kirche (1,8 Prozent), Methodisten, Orthodoxe, Jüdische Glaubensgemeinschaft (alle unter 1 Prozent), 13,4 Prozent der Bevölkerung ohne Glaubensbekenntnis

Nationalfeiertage: 29. August: Tag des slowakischen Nationalaufstandes; 1. September: Tag der Verfassung der Slowakischen Republik

Staatsgründung: 1. Januar 1993

Aufnahme diplomatischer Beziehungen:

  • Januar 1993

Regierungsform: Parlamentarische Demokratie

Staatsoberhaupt: Zuzana Čaputová, Präsidentin (Direktwahl, gewählt am 30. März 2019, bekleidet die Funktion seit 15.06.2019. Die nächsten Präsidentschaftswahlen sind gemäß Verfassung für 2024 vorgesehen.)

Regierungschef: Peter Pellegrini, seit März 2018

Außenminister: Miroslav Lajčák, Stellvertretender Ministerpräsident und Minister für Auswärtige und Europäische Angelegenheiten (seit 04.04.2012)

Abgeordnetenhaus: 150 Abgeordnete, Vorsitzender: Andrej Danko (SNS)

Regierungsparteien: Smer-SD, SNS, Most-Híd

Im Parlament vertretene Parteien (Stimmenanteil und Sitzverteilung aufgrund der Parlamentswahl vom 05.03.2016; spätere Parteiaustritte von Abgeordneten sind hier nicht berücksichtigt):
Smer-SD („Die Richtung – Sozialdemokratie“), 28,3 % (49 Mandate)
SaS (Freiheit und Solidarität, Richard Sulík): 12,1 % / 21 Mandate
Ol'aNO („Gewöhnliche Leute und Unabhängige Persönlichkeiten“), 11,0 % (19 Mandate)
SNS (Slowakische Nationalpartei, Andrej Danko): 8,6 % / 15 Mandate
L'S-NS („Volkspartei - Unsere Slowakei“, Marián Kotleba): 8,0 % / 14 Mandate
Sme rodina („Wir sind eine Familie“, Boris Kollar): 6,6 % / 11 Mandate
MOST-HÍD („Brücke“), 6,5 % (11 Mandate)
#Siet' („Netzwerk“, Roman Brecely): 5,6 % / 10 Sitze.

Bruttoinlandsprodukt in Euro: 90,7 Milliarden Euro (Schätzung für 2018)
BIP pro Kopf: 16.673 Euro (Schätzung für 2018)

Weitere Informationen

Verwandte Inhalte

Schlagworte

nach oben