Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Sambia Sambia

Artikel

Stand: März 2018

Ländername: Sambia (Republic of Zambia)

Klima: tropisch (Regenzeit von November bis April, von Mai bis August kühle und im September/Oktober heiße Trockenzeit)

Lage: auf zentralafrikanischem Plateau zwischen 8. und 18. Grad südlicher Breite und 12. und 34. Grad östlicher Länge; Hauptstadt Lusaka circa 1.300 Meter hoch gelegen

Größe des Landes: 752.614 Quadratkilometer

Hauptstadt: Lusaka (rund 2 Millionen Einwohner)

Bevölkerung: circa 15,7 Millionen Einwohner (Wachstumsrate 3 Prozent); rund 70 Bantu-Volksgruppen, daneben kleine asiatische (30.000) und europäische (40.000) Minderheiten

Landessprache: Amtssprache: Englisch; daneben 7 offiziell anerkannte Stammessprachen: Bemba (31 Prozent), Nyanja (16 Prozent), Lozi (9 Prozent), Tonga, Lunda, Kaonde, Luvale sowie 72 Dialekte

Religionen: Christen (rund 90 Prozent; darunter ca. 25 Prozent Katholiken, 65 Prozent Protestanten unterschiedlicher Strömungen), Anhänger traditioneller afrikanischer Religionen, Muslime, Hindus

Nationaltag: 24. Oktober (Independence Day)

Unabhängigkeit: 24.10.1964

Aufnahme diplomatischer Beziehungen:

  • 24.10.1964 (Bundesrepublik Deutschland)
  • 21.02.1973 (Deutsche Demokratische Republik)

Regierungsform: Republik

Parlamentspräsident: Dr. Patrick Matibini (The Honourable Mr. Speaker)

Staatsoberhaupt und Regierungschef: Edgar Chagwa Lungu (President of the Republic of Zambia), Amtsantritt 25.01.15, als Nachfolger des im Amt verstorbenen Präsidenten Michael Sata. Am 11.08.2016 erneut ins Amt gewählt.

Vizepräsidentin: Mrs. Inonge Wina (Vice President), Amtsantritt: Januar 2015

Außenminister: Joseph Malanji (Minister of Foreign Affairs), Amtsantritt Januar 2018

Parlament: National Assembly (150 gewählte und 8 vom Präsidenten ernannte Mitglieder), zudem House of Chiefs, im November 2003 (wieder)eröffnet

Regierungspartei: Patriotic Front (PF)

Wichtigste Oppositionsparteien: United Party for National Development (UPND), Movement for Multi-Party Democracy (MMD), Forum for Democracy and Development (FDD), zuem zahlreiche weitere Klein- und Kleinstparteien.

Bruttoinlandsprodukt (BIP): 19,55 Milliarden US-Dollar (2016, Quelle: IWF)

BIP/Kopf: 1.170 US-Dollar (Stand: 2016, Quelle: IWF)

Wechselkurs: 1 Euro = ca. 6390 sambische Kwacha (Stand: März 2018)

Hinweis:
Dieser Text stellt eine Basisinformation dar. Er wird regelmäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden.

Weitere Informationen