Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Gabun: Überblick Gabun

21.03.2019 - Artikel

Ländername: Gabunische Republik, République Gabonaise

Klima: Tropisches Regenwaldklima, bestimmt durch Äquator- und Ozeannähe; Jahresmitteltemperatur 26,6°C; zwei Regen-/Trockenzeiten, Gesamtregenmenge ca 2.570 mm, rel. Luftfeuchtigkeit im Jahresmittel: 83 Prozent

Lage: Beiderseits des Äquators (nördlich 250 km, südlich 470 km), im Westen 800 km Atlantikküste, im Norden Grenze zu Äquatorialguinea und Kamerun, im Osten und Süden zur Republik Kongo

Größe: 267.600 qkm

Hauptstadt: Libreville (Einwohnerzahl: 700.000)

Bevölkerung: 1,98 Millionen Einwohner

Ethnien: über 50 ethnische Gruppen, darunter Fang 26%, Punu 24%, Nzebi 11%, Teke 8%, Myene 7%, Pygmäen 1%.

Landessprache: Französisch als Amts- und Verkehrssprache, daneben verschiedene Bantusprachen

Religionen: 41% Katholiken, 13% Protestanten, 32% weitere Christen (Synkretismus mit trad. Religionen), 6% Muslime

Nationaltag: 17. August, Jahrestag der Unabhängigkeit 1960

Aufnahme diplomatischer Beziehungen:

  • 13.04.1962 (Bundesrepublik Deutschland)
  • 04.04.1974 (Deutsche Demokratische Republik)

Staatsform/Regierungsform: Präsidiale Demokratie nach französischem Vorbild

Staatsoberhaupt: Ali BONGO ONDIMBA (Président de la République, Chef d' État), wiedergewählt im August 2016

Regierungschef: Julien NKOGHE BEKALE (Premier Ministre, Chef du Gouvernement), seit Januar 2019. Der Premierminister und die von ihm vorgeschlagenen Minister werden vom Staatspräsidenten ernannt.

Außenminister: Abdu Razzaq Guy KAMBOGO (Ministre des Affaires Étrangères, de la Coopération internationale, de l’Intégration Régionale, de la Francophonie, et des Gabonais de l’étranger) seit Januar 2019.

Parlament: Zwei Kammern: Nationalversammlung und Senat. Nationalversammlung (Assemblée Nationale), 143 Sitze, zur Zeit bis auf Weiteres aufgelöst Senat, 52 Sitze; Präsidentin: Rose Francine ROGOMBE (PDG). Die Senatspräsidentin vertritt den Staatspräsidenten.

Regierungsparteien:Parti Démocratique Gabonais“ (PDG), frühere Einheitspartei, liberal-kapitalistische Prägung, mit 94 Sitzen im Parlament  beherrschender politischer Machtfaktor. Im Rahmen der sogenannten „Majorité Présidentielle“ haben sich mehrere kleinere Parteien angeschlossen, so dass die Regierung  damit über 126 der 143 Sitze in der Nationalversammlung verfügt.

Oppositionsparteien: Im Unterschied zu den Parlamentswahlen 2011, als das Wahlergebnis auf Grund eines Totalboykotts als nicht repräsentativ bezeichnen konnte, hat diesmal eine in sich stark gespaltene Opposition größtenteils teilgenommen, es aber nicht geschafft hatte, ihre Unterstützer maßgeblich zum Urnengang zu bewegen. Aktuell verfügt die Opposition nur über 17 Sitze im Parlament.

Bruttoinlandsprodukt: 14,21 Milliarden USD (Weltbank 2017)

Bruttoinlandsprodukt pro Kopf: rund 7.210 US-Dollar (Weltbank 2017)

Landeswährung: CFA-Franc BEAC (XAF) - 1 Euro = 655,9570 XAF

Hinweis:
Dieser Text stellt eine Basisinformation dar. Er wird regelmäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden.

Weitere Informationen

Schlagworte

nach oben