Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Die COVID-19-Reisewarnung im Wortlaut

15.06.2020 - FAQ

FAQ

Stand: 08.11.2022

Allgemeine Informationen

Angesichts der globalen COVID-19-Pandemie weist das Auswärtige Amt auf die mit dem internationalen Reiseverkehr verbundenen Risiken hin, die vor allem Personen ohne vollständigen Impfschutz sowie vulnerable Personengruppen betreffen. Dies gilt insbesondere in Situationen, in denen Reisende Kontakte zu einer größeren Personenzahl auf begrenztem Raum nicht vermeiden können. Wenn eine Infektion festgestellt wird, entscheiden die Behörden des jeweiligen Landes, welche Maßnahmen ergriffen werden. Die Behörden können dabei wie auch in Deutschland Quarantänemaßnahmen anordnen. Diese gelten auch für Reisende und müssen befolgt werden. Eine Rückreise ist während dieser Zeit in der Regel nicht möglich. Eine kurzfristige Rückkehr nach Deutschland kann somit deutlich erschwert sein.

nach oben