Hauptinhalt

Publikationen

Bestellen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an den Publikationen des Auswärtigen Amts. Um diese zu bestellen, legen Sie die ausgewählten Publikationen durch Klick in Ihren Warenkorb und füllen unter diesem Link ("Warenkorb", siehe auch oben rechts auf jeder Seite) das Bestellformular aus.

Herunterladen

Der größte Teil der Publikationen ist auch im PDF-Format verfügbar. Sie können die Dateien einzeln oder, wenn Sie sich für mehr als eine PDF-Datei von unserer Seite interessieren,  komfortabel und zeitsparend über den "Download-Ordner" herunterladen. In diesem Ordner sammeln Sie die Dateien und können sie zu einem beliebigen Zeitpunkt in komprimierter Form auf ihren Rechner laden. Sehen Sie dazu den Erläuterungstext des Download-Ordners, den Sie über das Symbol oben rechts auf jeder Seite ständig einsehen können.

Suche

Um etwas rascher in der langen Liste zu Ergebnissen zu kommen, empfehlen wir Ihnen, die Suchfunktion Ihres Browsers (i.d.R. "Strg + f") zu aktivieren.

Reise- und Urlaubsplanung

Ratgeber zur Urlaubsplanung

Kleiner Ratgeber für Ihre Urlaubsplanung

Auswärtiges Amt

Wir wollen, dass Sie sicher reisen. Deshalb bietet das Auswärtige Amt zu diesem Thema für Urlauber nicht nur im Internet Informationen und Beratung an. Diese Broschüre stellt unser Serviceangebot vor und bietet nützliche Hinweise, wie man noch sicherer reisen kann. (7 Seiten; 15 g)

Illegaler Kulturguthandel

Illegaler Kulturguthandel bedroht das Kulturerbe der Menschheit

Beachten Sie die nationalen Ausfuhrbestimmungen für Kulturgüter

Bewerben beim Auswärtigen Amt und bei Internationalen Organisationen

Welt weit wir - Informationsbroschüre

Weltweit wir: Informationsbroschüre über die Ausbildungsmöglichkeiten im Auswärtigen Dienst

Auswärtiges Amt, 2014

Diese Broschüre vermittelt einen Eindruck von Berufsbild und -alltag der mittleren, gehobenen und höheren Laufbahn im Auswärtigen Dienst.

Titelblatt der Broschüre "Berufsziel Ausland"

Die internationale Personalpolitik der Bundesregierung

Auswärtiges Amt

Tätigkeit in internationalen Organisationen und in der Europäischen Union

Titelblatt des Faltblatts "Fünf Wege ins VN-System"

Fünf Wege ins VN-System

Auswärtiges Amt, Januar 2014

Berufseinstieg bei den Vereinten Nationen - Informationsführer für Hochschulabsolventen

Bewerben bei Internationalen Organisationen

Bewerben bei internationalen Organisationen

Auswärtiges Amt und Büro Führungskräfte zu Internationalen Organisationen

Mit Ihrer Bewerbung für eine Tätigkeit bei einer internationalen Organisation geben Sie Ihre "Visitenkarte" ab. Diese Broschüre gibt Ihnen Tipps für die Gestaltung Ihrer Unterlagen

Broschüre 'Praktika in Internationalen Organisationen'

Praktika bei internationalen Organisationen - Allgemeine Informationen

Auswärtiges Amt und BFIO; September 2013

Welche Voraussetzungen muss ich für eine Praktikum bei einer internationalen Organisation erfüllen? Wie bewerbe ich mich und gibt es Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten? Diese Broschüre gibt Aufschluss.

Vereinte Nationen

Außenminister Westerwelle im Sicherheitsrat

Deutschland im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen 2011/2012

Auswärtiges Amt

Bilanz zur zweijährigen Mitgliedschaft Deutschlands im VN-Sicherheitsrat

Deutschland in den Vereinten Nationen

Auswärtiges Amt

Information zur Kandidatur Deutschlands für den Sicherheitsrat 2011/12 (19 Seiten, 145 gr)

Germany in the United Nations

Germany in the United Nations

Federal Foreign Office

Candidate for the United Nations Security Council 2011/12 (19 pages, 145 gr)

L'Allemagne au sein des Nations Unies

Ministère fédéral des Affaires étrangères

Candidate au Conseil de Sécurité des Nations Unies 2011/12 (19 pages, 145 gr)

Alemania en las Naciones Unidas

Ministerio Federal de Relaciones Exteriores

Candidat al Consejo de Seguridad de las Naciones Unidas 2011/12 (19 paginas, 145 gr)

Die VN in Bonn

VN in Bonn - für nachhaltige Entwicklung weltweit

Auswärtiges Amt

Die Vereinten Nationen in Bonn - für nachhaltige Entwicklung weltweit (deutsch / englisch).

ABC der Vereinten Nationen

ABC der Vereinten Nationen

Edition Diplomatie

Für alle, die mit den Vereinten Nationen zu tun haben, ist diese kleine Enzyklopädie ein unentbehrliches Hilfsmittel.

 

Bericht der Bundesregierung über Maßnahmen zur Umsetzung der Sicherheitsratsresolution 1325 (2000) „Frauen, Frieden und Sicherheit“ vom November 2010

Bericht zur Zusammenarbeit zwischen der Bundesrepublik Deutschland und den Vereinten Nationen 2010/2011

Bericht zur Zusammenarbeit zwischen der Bundesrepublik Deutschland und den Vereinten Nationen 2010/2011

Bericht der Bundesregierung zur Zusammenarbeit zwischen der Bundesregierung und den Vereinten Nationen und einzelnen, global agierenden, internationalen Organisationen und Institutionen im Rahmen des VN-Systems in den Jahren 2010 und 2011 (123 Seiten)

Bericht zur Zusammenarbeit zwischen der Bundesrepublik Deutschland und den Vereinten Nationen 2008/2009

Bericht der Bundesregierung zur Zusammenarbeit zwischen der Bundesregierung und den Vereinten Nationen und einzelnen, global agierenden, internationalen Organisationen und Institutionen im Rahmen des VN-Systems in den Jahren 2008 und 2009 (192 Seiten)

Bericht zur Zusammenarbeit zwischen Deutschland und den VN

Bericht zur Zusammenarbeit zwischen der Bundesrepublik Deutschland und den Vereinten Nationen 2006/2007

Auswärtiges Amt

Bericht der Bundesregierung zur Zusammenarbeit zwischen der Bundesrepublik Deutschland und den Vereinten Nationen und einzelnen, global agierenden, internationalen Organisationen und Institutionen im Rahmen des VN-Systems in den Jahren 2006 und 2007.

Europa

10 Gründe für Europa

10 Gründe für Europa

Auswärtiges Amt, März 2014

Die Europäische Union nach dem Vertrag von Lissabon
Was ändert sich für Sie?

aktion europa

(8 Seiten)

Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik

Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik

Bundesministerium der Verteidigung und Auswärtiges Amt

(41 Seiten; 105 g)

Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik

The European Security and Defence Policy

Bundesministerium der Verteidigung und Auswärtiges Amt

(42 Seiten; 105 g)

Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik

La politique européenne de sécurité et de défense

Bundesministerium der Verteidigung und Auswärtiges Amt

(42 Seiten; 105 g)

Auswärtiges Amt

Broschüre "Das Haus am Werderschen Markt"

Das Haus am Werderschen Markt

Das Haus am Werderschen Markt

titel

Innenansichten

Auswärtiges Amt

Der Altbau des Auswärtigen Amts hat eine wechselvolle Geschichte. Wie die historischen Schichten der Architektur beim Umbau berücksichtigt wurden ist Thema dieser Broschüre. (14 Seiten; 25 g)

-

Interior views: The Federal Foreign Office

Federal Foreign Office

(14 Seiten; 25 g)

titel

Kunst am Bau

Auswärtiges Amt

Die meisten Kunstwerke im Auswärtigen Amt sind der Öffentlichkeit nur am Tag der offenen Tür zugänglich. Die Broschüre stellt die wichtigsten Objekte und Installationen vor.

Georg Ferdinand Duckwitz Die Rettung der dänischen Juden

Hans Kirchhoff: Georg Ferdinand Duckwitz. Die Rettung der dänischen Juden.

Auswärtiges Amt

Aus Anlass des 70. Jahrestages der Rettung der dänischen Juden veröffentlicht das Auswärtige Amt eine Neuauflage der Gedenkschrift für den deutschen Diplomaten, der 1943 in Kopenhagen die Flucht von 7.000 Menschen ermöglichte. Deutsch und Englisch.

Broschüre des Politischen Archivs

Das Politische Archiv des Auswärtigen Amts

Auswärtiges Amt

Die Broschüre stellt das Politische Archiv des Auswärtigen Amts und seine vielfältigen Dienstleistungen vor.

 Corporate Design im AA: Designrichtlinien

Corporate Design Handbuch

Designrichtlinien für Publikationen des Auswärtigen Amts

2. Bewerberseminar für den Internationalen Strafgerichtshof

Bewerberseminar IStGH

Auswärtiges Amt

In dieser Dokumentation werden Inhalt und Ablauf des 2. Bewerberseminars für den Internationalen Strafgerichtshof am 14. und 15. Februar 2004 dargestellt. (64 Seiten; 170 g)

Regionale Schwerpunkte

Das Afrika-Konzept der Bundesregierung

Deutschland und Afrika: Konzept der Bundesregierung

Auswärtiges Amt

Juni 2011

Das Afrika-Konzept der Bundesregierung

Germany and Africa: A Stragey Paper by the German Government

Auswärtiges Amt

Juni 2011

Deutschland und Afrika: Konzept der Bundesregierung (englisch)

Das Afrika-Konzept der Bundesregierung

Allemagne et Afrique: la stratégie du gouvernement fédéral

Auswärtiges Amt

Juni 2011

Deutschland und Afrika: Konzept der Bundesregierung (französisch)

Das Afrika-Konzept der Bundesregierung

A Alemanha e a África: a Estratégia do Governo Federal

Auswärtiges Amt

Deutschland und Afrika: Konzept der Bundesregierung (portugiesisch)

Juni 2011

Germany / South Arfica: Joint Inspection

German-South African Report of Inspections unter Article VII of the Antarctic Treaty and Article 14 of the Protocol of Envirnonmental Protection

January 08 - 29, 2013

Deutschland, Lateinamerika und die Karibik: Konzept der Bundesregierung

Deutschland, Lateinamerika und die Karibik: Konzept der Bundesregierung

Auswärtiges Amt

Deutschland, Lateinamerika und die Karibik: Konzept der Bundesregierung

Germany, Latin America and the Caribbean: A Strategy Paper by the German Government

Auswärtiges Amt

Deutschland, Lateinamerika und die Karibik: Konzept der Bundesregierung (Englisch)

Deutschland, Lateinamerika und die Karibik: Konzept der Bundesregierung

Alemania, América Latina y el Caribe: Lineamientos del Gobierno Federal

Auswärtiges Amt

Deutschland, Lateinamerika und die Karibik: Konzept der Bundesregierung (Spanisch)

Deutschland, Lateinamerika und die Karibik: Konzept der Bundesregierung

A Alemanha, a América Latina e o Caribe: a Estratégia do Governo Federal

Auswärtiges Amt

Deutschland, Lateinamerika und die Karibik: Konzept der Bundesregierung (Portugiesisch)

Fortschrittsbericht Afghanistan zur Unterrichtung des Deutschen Bundestages

Dezember 2011

Titelbild

Deutsches Engagement beim Polizeiaufbau in Afghanistan

März 2012

Auswärtiges Amt / Bundesministerium des Innern

Germany's support for police rebuilding in Afghanistan

Germany's support for police reform in Afghanistan

March 2012

titel

Afghanistan - Wiederaufbau konkret

Auswärtiges Amt 

Schlaglichter zum deutschen Engagement in Afghanistan, ein Kompendium mit Beiträgen zu Wiederaufbauprojekten in Afghanistan (33 Seiten,  215g)

titel

Frieden und Entwicklung in Afghanistan - Sicherheit für uns

Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

(52 Seiten; 135 g)

Deutschland und Zentralasien

Auswärtiges Amt

Germany and Central Asia (Englisch)

Auswärtiges Amt

Deutschland und Zentralasien (Russisch)

Auswärtiges Amt

Außenwirtschaftsförderung

Akteure der internationalen Berufsbildung

Akteure der internationalen Berufsbildung

Ein Wegweiser für die Praxis. In der Broschüre werden verschiedene Organisationen vorgestellt, die eine große Bandbreite an spezieller Expertise und konkreten Leistungen für die verschiedensten Ausgangsvoraussetzungen anbieten.

Broschüre "Auslandsmärkte Informations- und Telekommunikationstechnologie"

Auslandsmärkte als Chance
Die deutsche ITK-Wirtschaft

Auswärtiges Amt und BITCOM

Verlässliche und aktuelle Informationen zu ausländischen Märkten und Marktchancen sind im Bereich Informations- und Telekommunikationstechnologie (ITK) unerlässlich. Diese Broschüre gibt eine globale Übersicht über die Märkte für ITK, um auch kleinen und mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit zu geben, einen Überblick über internationale Entwicklungen und Perspektiven im Bereich ITK zu gewinnen.  
  

Kultur- und Außenwissenschaftspolitik

Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik

Die Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik in Zeiten der Globalisierung

titel

Wo die Musik spielt - Kultur und Kommunikation in der deutschen Außenpolitik

Auswärtiges Amt

Gemeinsames Ziel des Auswärtigen Amts und seiner Partnerorganisationen ist es, die Anziehungskraft Deutschlands mit attraktiven Kultur- und Bildungsprogrammen sowie glaubwürdigen Dialog- und Informationsangeboten zu verstärken. (23 Seiten; 60 g)

Menschen bewegen - Kulturpolitik im Zeitalter der Globalisierung

Auswärtiges Amt, Edition Diplomatie

Konferenzdokumentation Berlin, Auswärtiges Amt, 18. - 26. April 2009

17. Bericht der Bundesregierung zur Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik

Ziele und Schwerpunkte der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik 2012/2013

AA

16. Bericht der Bundesregierung zur Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik

Der Jahresbericht gibt einen Überblick über die Ziele und Schwerpunkte der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik in den Jahren 2011 und 2012.

AA

15. Bericht der Bundesregierung zur Auswärtigen Kulturpolitik

Der Jahresbericht der Bundesregierung gibt einen Überblick über die Ziele und Schwerpunkte der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik in den Jahren 2010 und 2011.

AA

14. Bericht der Bundesregierung zur Auswärtigen Kulturpolitik

Der Jahresbericht der Bundesregierung gibt einen Überblick über die Ziele und Schwerpunkte der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik in den Jahren 2009 und 2010.

Bericht der Bundesregierung zur Auswärtigen Kulturpolitik 2008/2009

Auswärtiges Amt

Der 13. Jahresbericht der Bundesregierung gibt einen Überblick über die Ziele und Schwerpunkte der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik in den Jahren 2008 und 2009.

Bericht der Bundesregierung zur Auswärtigen Kulturpolitik 2007/2008

Auswärtiges Amt

Der Jahresbericht der Bundesregierung gibt einen Überblick über die Ziele und Schwerpunkte der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik in den Jahren 2007 und 2008.  (32 Seiten)

12 Wissenswelten / Worlds of Knowledge

Auswärtiges Amt

Dezember 2009

"12 Wissenswelten" entstand im Zuge der "Initiative Außenwissenschaftspolitik 2009" des Auswärtigen Amts. Die Portraitserie setzt auf den Wissenschaftsstandort Deutschland und stellt zudem ihre Rolle als Brückenbauer für interkulturelle Verständigung und für gegenseitiges Verständnis unter Beweis.

AA

Wissenswelten verbinden. Deutsche Außenpolitik für mehr Bildung, Wissenschaft und Forschung.

Auswärtiges Amt, Edition diplomatie

Konferenzdokumentation Berlin, Auswärtiges Amt, 19.-20. Januar 2009
(142 Seiten, 315 g)

titel

Flyer - Die Initiative Außenwissenschaftspolitik 2009

Auswärtiges Amt

Magazin

Wissenswelten verbinden. MAGAZIN

Auswärtiges Amt

Initiative Außenwissenschaftspolitik 2009

Titelblatt

Die Initiative "Schulen: Partner der Zukunft"

Auswärtiges Amt

Edition Diplomatie

Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik

Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik

Edition Diplomatie

Diese Publikation enthält einen detaillierten Überblick über die Entwicklung, den Stand und die Schwerpunkte der deutschen Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik. (105 Seiten; 245 g)

Edition Diplomatie: Bücher und Begegnungen

Bücher und Begegnungen

Edition Diplomatie

Öffentlich-private Partnerschaften in der Kultur- und Bildungspolitik am Beispiel der Deutschen Bibliotheksinitiative für Mittel- und Osteuropa "Menschen und Bücher" (92 Seiten; 220 g)

Menschenrechte

Die Menschenrechtspolitik Deutschlands

Die Menschenrechtspolitik Deutschlands

September 2011. Auswärtiges Amt, 44 Seiten.

Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

Allgemeine Erklärung der Menschenrechte - Würde und Gerechtigkeit für uns alle

Auswärtiges Amt 

Sonderausgabe zum 60. Jahrestag, 1948-2008 (18 Seiten, 45 g)

10. Menschenrechtsbericht der Bundesregierung

10. Bericht der Bundesregierung über ihre Menschenrechtspolitik, März 2010 bis Februar 2012

Titel

9. Bericht der Bundesregierung über ihre Menschenrechtspolitik, März 2008 bis Februar 2010


290 Seiten

8. Bericht der Bundesregierung über ihre Menschenrechtspolitik in den auswärtigen Beziehungen und in anderen Politikbereichen

(377 Seiten, 625g)

7. Bericht über Menschenrechtspolitik

7. Bericht der Bundesregierung über ihre Menschenrechtspolitik in den auswärtigen Beziehungen

April 2002 bis Februar 2005

Abrüstung, Rüstungskontrolle und Nichtverbreitung

Jahresabrüstungsbericht 2012

Broschüre zum Jahresabrüstungsbericht 2012 - Bilanz und Perspektiven

Bericht der Bundesregierung zum Stand der Bemühungen um Rüstungskontrolle, Abrüstung und Nichtverbreitung sowie über die Entwicklung der Streitkräftepotenziale (Zusammenfassung; 48 Seiten).

Jahresabrüstungsbericht 2012

Jahresabrüstungsbericht 2012

Bericht der Bundesregierung zum Stand der Bemühungen um Rüstungskontrolle, Abrüstung und Nichtverbreitung sowie über die Entwicklung der Streitkräftepotentiale (138 Seiten).

2012 Annual Disarmament Report

2012 Annual Disarmament Report - Review and Prospects

Federal Government Report on Progress on Arms Control, Disarmament, Non-Proliferation and the Development of the Capabilities of the Armed Forces (2011 Annual Disarmament Report) - Review and Prospects (48 pages)

Globale Fragen

Globalisierungskonzept der Bundesregierung

Globalisierung gestalten - Partnerschaften ausbauen - Verantwortung teilen

Februar 2012
Gestaltungsmächtekonzept der Bundesregierung

Globalisierungskonzept der Bundesregierung

Shaping Globalization – Expanding Partnerships – Sharing Responsibility

2012
A strategy paper by the German Government

28. Forum Globale Fragen

28. Forum Globale Fragen
(Kein) Brot für die Welt? Ernährung in der Krise

Berlin, 10.05.2011

26. Forum Globale Fragen

26. Forum Globale Fragen:
"Global Zero" - Herausforderungen auf dem Weg zu einer kernwaffenfreien Welt

Auswärtiges Amt, 15.06.2010

24. Forum Globale Fragen:
Klimagerechtigkeit - Neue Perspektiven für die internationale Umweltpolitik

Auswärtiges Amt

23. Forum Globale Fragen:
Global Health - Die Gesundheit der Welt in der internationalen Politik

Auswärtiges Amt

Broschüre

22. Forum Globale Fragen:
Wasser: Ressource, Konfliktstoff, Menschenrecht

Auswärtiges Amt

Cover 21. Forum Globale Fragen

21. Forum Globale Fragen:
Der Rechtsstaat - Patentrezept für alle Welt?

Auswärtiges Amt

titel

20. Forum Globale Fragen:
60 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

Auswärtiges Amt

14. Oktober 2008

Broschüre "Experts Conference on the Rule of Law"

Experts Conference on the Rule of Law

Auswärtiges Amt

Konferenz Dokumentation, Berlin, 30. November 2007
(englisch; 64 Seiten ; 230 g)

18. Forum Globale Fragen

18. Forum Globale Fragen:
Weltmacht Religion - vom Einfluss der Religionen auf die internationale Politik

Auswärtiges Amt

Titelseite der Broschüre zum 17. Forum Globale Fragen

17. Forum Globale Fragen:
Sicherheitsrisiko Klimawandel

Auswärtiges Amt

Titelseite der Broschüre zum 16. Forum Globale Fragen

16. Forum Globale Fragen:
Neue Wege der Rüstungskontrolle und Abrüstung

Auswärtiges Amt

Titelseite der Broschüre zum 14. Forum Globale Fragen

14. Forum Globale Fragen:
Völkerrecht im Wandel - International Law in Flux

Auswärtiges Amt

Titelseite der Broschüre zum 13. Forum Globale Fragen

13. Forum Globale Fragen:
Die Welt als Stadt, die Stadt in der Welt

Auswärtiges Amt

Globalisierung, Urbanisierung und internationale Politik

Globale Fragen 5

5. Forum Globale Fragen kompakt:
Stehen wir auf der Leitung? Wasserpolitik nach dem UN-Gipfel 2005

Auswärtiges Amt

Die Wasserpolitik wird immer wichtiger. Denn aus dem Streit um das knappe Gut Wasser können nicht nur im Nahen und Mittleren Osten Konflikte erwachsen. Publikation zur Veranstaltung in der Reihe "Forum Globale Fragen" am 20.10.2005 in Berlin. (56 Seiten; 100 g)

Titelseite der Broschüre zum Forum "Welt ohne Grenzen"

12. Forum Globale Fragen:
"Welt ohne Grenzen? Globalisierung und Migration"

Auswärtiges Amt

Das zwölfte Forum am 2./3. Juni 2005 war dem Thema "Globalisierung und Migration" gewidmet. Unter dem Titel "Welt ohne Grenzen?" gingen vier Paneldiskussionen Fragen nach den Ursachen und Auslösern von Migrationsbewegungen sowie den wirtschaftlichen, sozialen und politischen Konsequenzen weltweiter Wanderungsbewegungen nach. (104 Seiten; 150 g)

Globale Fragen 11

11. Forum Globale Fragen:
"Global Players" - Fußball, Globalisierung und Außenpolitik

Auswärtiges Amt

Fußball ist mehr als nur ein Sport. Aus aktuellem Anlass beleuchtete das Symposium die Rolle des Fußballs zwischen Sport, Politik und Wirtschaft. Publikation zur Veranstaltung in der Reihe "Forum Globale Fragen" am 19.04.2005 in Berlin. (63 Seiten; 100 g)

Globale Fragen 10

10. Forum Globale Fragen:
Kein Frieden ohne Entwicklung, keine Entwicklung ohne Frieden

Auswärtiges Amt

"Kein Frieden ohne Entwicklung, keine Entwicklung ohne Frieden" - Sicherheitspolitik zwischen Militäreinsatz und Entwicklungshilfe: Die Grenzen zwischen Entwicklungs- und Sicherheitspolitik scheinen zu verschwimmen. Die Konferenz ging den neuen und wichtigen Fragen nach, die sich daraus ergeben. Publikation zur Veranstaltung in der Reihe "Forum Globale Fragen" vom 24. bis 25.06.2004 in Bonn. (116 Seiten; 165 g)

Globale Fragen 9

9. Forum Globale Fragen
"Fest entschlossen, unsere Kräfte zu vereinen ..." - Die Vereinten Nationen als Motor globaler Strukturpolitik.

Auswärtiges Amt

Publikation zur Veranstaltung in der Reihe "Forum Globale Fragen" vom 11. bis 12.12.2003 in Berlin. (116 Seiten; 160 g)

Globale Fragen 8

8. Forum Globale Fragen:
Außenpolitik "in Echtzeit"? Die Medialisierung der Weltpolitik

Auswärtiges Amt

Das Symposium beleuchtete die Rolle und Verantwortung der Medien in einer globalisierten und vernetzten Welt. Publikation zur Veranstltung in der Reihe "Forum Globale Fragen" vom 20. bis 21.02.2003 in Berlin. (144 Seiten; 200 g)

7. Forum Globale Fragen: Dialog der Kulturen

6. Forum Globale Fragen: Globalisierung und Kommunikation

4. Forum Globale Fragen: Die UNO stärken – neue Impulse nach dem Millenniumsgipfel

3. Forum Globale Fragen: Gleichstellung in Politik, Gesellschaft und Wirtschaft

2. Forum Globale Fragen: 6 Milliarden Menschen – Bevölkerungswachstum als eine zentrale globale Herausforderung

Informationen über Deutschland

Deutschland im Internet

Deutschland im Internet

Auswärtiges Amt

Dieses Faltblatt verschafft Ihnen einen schnellen Überblick, wo Sie Antworten auf Fragen rund um Deutschland finden können (8 Seiten; 15 g)

Deutschland im Internet - Spanische Sprachfassung

Auswärtiges Amt

(8 Seiten; 15 g)

Deutschland im Internet

Deutschland im Internet - Englische Sprachfassung

Auswärtiges Amt

Deutschland im Internet - Französische Sprachfassung

Auswärtiges Amt

Publikationen in der Reihe "Edition Diplomatie"

Titelblatt der Broschüre "Deutschland und Israel - Ein Symposium"

Deutschland und Israel - Ein Symposium

Für den 18. Februar 2005 hatten der Planungsstab des Auswärtigen Amts und das Fritz Bauer Institut nach Berlin zu einem Symposium eingeladen, auf dem "Über die Zukunft der deutsch-israelischen Beziehungen: Die Rolle des Gedächtnisses" diskutiert wurde. (58 Seiten, 225 g)

Islamdialog

Dialog mit der islamischen Welt / Dialogue with the Islamic World

Edition Diplomatie

In diesem Themenheft äußern sich namhafte Experten zu der Frage, wie der Dialog mit der islamischen Welt verbessert werden kann. Das Auswärtige Amt stimuliert diesen Dialog mit verschiedenen Projekten im Kultur- und Medienbereich. (deutsch/englisch; 91 Seiten; 215 g)

BCP

Beyond Cold Peace: Strategies for Economic Reconstruction and Post-Conflict Management

Edition Diplomatie

In diesem Konferenzbericht, herausgegeben vom Auswärtigen Amt und der Bertelsmannstiftung, geht es um die Frage, wie die internationale Gemeinschaft effektiver beim Staatsaufbau ("State building") helfen kann. (englisch; 154 Seiten; 200 g)