Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Angebote für EU-Laureatinnen und EU-Laureaten

Artikel

Informationen und Angebote für Personen, die bereits erfolgreich an EU-Auswahlverfahren teilgenommen haben.

Verhandeln für die EU
Verhandeln für die EU© European Union 2012

Unterstützung durch die Ständige Vertretung Brüssel

Erfolgreiche Teilnehmende an Auswahlverfahren der EU ("EU-Laureatinnen und EU-Laureaten") können sich zwecks Unterstützung bei der Stellensuche und Rekrutierung an die Ständige Vertretung bei der EU in Brüssel wenden.

Zum Kontaktformular

Laureatenprogramm der Bundesregierung

Das Auswärtige Amt und weitere Bundesministerien besetzen einige befristet ausgeschriebene Referentenstellen mit erfolgreichen EU-Laureaten, so dass die Laureaten die Wartezeit bis zu einer möglichen Einstellung bei der EU besser überbrücken können. Auch einige Landesregierungen schreiben solche Stellen aus.

Aktuelle Stellenausschreibungen für Laureatinnen und Laureaten im Auswärtigen Amt

Das Auswärtige Amt in Berlin bietet Laureatinnen / Laureaten zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei befristete Stellen in der Europaabteilung.
Bewerbungsschluss: 08.08.2018, 15:00 Uhr
Weitere Informationen

Newsletter "Eine Karriere in Europa"

Aktuelle Informationen zu Karrieremöglichkeiten in der EU und Ausschreibungen, so auch Laureatenstellen in den Bundesministerien und Ländern, werden regelmäßig über den vom Auswärtigen Amt herausgegebenen E-Mail-Newsletter "Eine Karriere in Europa" bekanntgegeben. Wir empfehlen daher allen EU-Interessierten und besonders EU-Laureatinnen und EU-Laureaten, unseren Newsletter zu abonnieren.

Internationaler Stellen- und Personalpool "Jobs-IO"

Das Büro der Koordinatorin für Internationale Personalpolitik im Auswärtigen Amt veröffentlicht in der kostenlosen Stellendatenbank "Jobs-IO" eine Übersicht über eine Vielzahl freier Stellen bei internationalen Organisationen und der EU - auch, aber nicht nur für EU-Laureaten.

Zur Datenbank

Verwandte Inhalte

nach oben