Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Der höhere Auswärtige Dienst

Artikel

Im höheren Auswärtigen Dienst gestalten Sie deutsche Außenpolitik mit. Wesentliche Voraussetzung für den Einstieg ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium.

Ihr Arbeitsplatz: die Welt

New York, Rio, Togo? Sie haben Interesse an einer international ausgerichteten Karriere und Lust auf regelmäßig wechselnde Einsatzorte und Aufgabengebiete? Dann ist die Laufbahn des höheren Auswärtigen Dienstes die richtige Alternative!

Mehr Informationen zum Informationsgespräch "Weltweit Wir" PDF / 2 MB

Im höheren Auswärtigen Dienst erwarten Sie interessante Perspektiven. Sie meistern anspruchsvolle Aufgaben aus dem breiten Aufgabenfeld der deutschen Außen- und Europapolitik, arbeiten mit interessanten Menschen zusammen und lernen nebenbei die Welt kennen. Als Teil des Auswärtigen Amts, des deutschen Außenministeriums, gestalten Sie deutsche Außenpolitik aktiv mit.

Die Erwartungen an Sie sind hoch: hervorragende intellektuelle Qualifikation, überdurchschnittliche Fremdsprachenkenntnisse, ausgeprägte soziale und interkulturelle Kompetenz und eine robuste Verfassung. Wir erwarten, dass Sie jederzeit an jedem Platz der Welt einsetzbar sind und versetzen Sie und ggf. auch Ihre Familie und Partner i.d.R. alle drei bis vier Jahre. Dies erfordert lebenslange Flexibilität, Umstellungsfähigkeit und Lernbereitschaft. Vielleicht wird Ihr Dienstort einmal New York oder Rio sein. Aber Sie müssen auch damit rechnen, in ein Krisengebiet oder an einen Ort, der Ihnen auf Anhieb weniger attraktiv erscheinen mag, entsandt zu werden.

Deshalb: Überlegen Sie gut. Sprechen Sie mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin, mit Ihrer Familie und mit Ihren Freunden darüber. Beantworten Sie die Fragen zur Selbsteinschätzung und seien Sie dabei ehrlich zu sich selbst.

Weitere Informationen

Lesen Sie, was andere über den höheren Auswärtigen Dienst sagen

Trendence und Universum Top 100 Logo
Trendence und Universum Top 100 Logo

Das Auswärtige Amt steht als Arbeitgeber hoch im Kurs. Das bestätigen regelmäßig Studien unter Hochschulabsolventen und Juristen.

Noch Fragen zum Bewerbungsverfahren?
Bitte lesen Sie zunächst aufmerksam die Informationen auf diesen Seiten, insbesondere die "Fragen und Antworten".
Sollten danach noch Fragen offen sein, wenden Sie sich bitte an:
Petra Gebauer
Tel.: +49-(0)30-1817-1145
Kontaktformular

Verwandte Inhalte

nach oben