Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

United Nations Programme of Fellowships on Disarmament

22.02.2019 - Artikel

Für das “United Nations Programme of Fellowships on Disarmament” nominiert das Auswärtige Amt auch dieses Jahr eine/n deutsche/n Kandidatin/en.

UNODA ist das Büro der Vereinten Nationen für Abrüstungsfragen.

Erfüllen Sie die Kriterien von UNODA (Annex I – Fellowship Guidelines)? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Senden Sie uns dazu bis zum 7. März Ihren tabellarischen Lebenslauf, ein Motivationsschreiben (max. 800 Zeichen) und ein Essay (Englisch, max. 1500 Zeichen) zu einer selbst gewählten Fragestellung aus dem Bereich Abrüstung, Rüstungskontrolle an:

  • or09-01@auswaertiges-amt.de

Nach Erhalt und Auswertung aller Bewerbungsunterlagen werden aussichtsreise Kandidaten/-innen zu einem telefonischen Auswahlgespräch eingeladen (11. – 13. März).

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns auf die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund. Das Auswärtige Amt weist darauf hin, dass für die Teilnahme an dem Programm kein Rechtsanspruch besteht. Anhand der eingehenden Bewerbungen wird das Auswärtige Amt eine/n Kandidatin/en UNODA vorschlagen. Die endgültige Auswahlentscheidung trifft UNODA.

nach oben