Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

„AfrikaDialog“

Logo AfrikaDialog

AfrikaDialog - Diskutieren Sie mit!, © AA

15.01.2019 - Artikel

Wir wollen mit Ihnen über unsere Afrikapolitik reden!

In der Reihe „AfrikaDialog“ möchte das Auswärtige Amt mit Ihnen in verschiedenen Formaten aktuelle Themen und Herausforderungen für die deutsche und europäische Afrikapolitik diskutieren. Zusammen mit Wissenschaftlerinnen, Vertretern der Zivilgesellschaft und anderen Afrikainteressierten möchten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Auswärtigen Amts aus der ganzen Welt mit Ihnen in den direkten Austausch treten.

Auswahl von bisherigen Veranstaltungen

Fachgespräch: „Zivilgesellschaftliche Anforderungen an die Afrikapolitischen Leitlinien der Bundesregierung – Die Agenda 2030 in der deutschen Afrika-Politik umsetzen“

... am 14. Dezember 2018 im Hotel Aquino, Berlin -auf Einladung von VENRO, des Verbands Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe (mit Dr. Philipp Ackermann, Leiter der Politischen Abteilung 3 im Auswärtigen Amt; Günter Nooke, persönlicher Beauftragter der Bundeskanzlerin und Afrikabeauftragter des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung und Martin Lutz, Leiter des Referats „Allgemeine Handelspolitik“ im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie).

Podiumsdiskussion: „Coherence in Europe’s Africa Policies? – A view from Brussels

... am 12. Dezember 2018 in der Landesvertretung Bremens in Berlin, organisiert vom Institut für Europäische Politik / IEP (mit Koen Vervaeke; Managing Director Afrika des Europäischen Auswärtigen Dienstes (EAD) und  Botschafter Robert Dölger, dem Beauftragten des Auswärtigen Amts für Subsahara-Afrika und den Sahel).

Open Situation Room „Mitdenken: Deutschlands Engagement im Sahel“

... am 11. Dezember 2018 am  im Auswärtigen Amt (mit Botschafter Dietrich Becker / Mali)

Informationen zu Ergebnissen finden Sie hier im Video und im Abschlussdokument.

Podiumsdiskussion: „Welche Afrikapolitik brauchen wir?“

... am 12. November 2018 an der Universität Bayreuth (mit Botschafter Robert Dölger, dem Beauftragten des Auswärtigen Amts für Subsahara-Afrika und den Sahel; MdB Uwe Kekeritz, Sprecher für Entwicklungspolitik der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen; Migrationsexpertin und NGO-Referentin Dr. Delia Nicoué sowie Prof. Dr. Alexander Stroh, Universität Bayreuth).

Diskussionsveranstaltung „Weiterentwicklung der Afrikapolitischen Leitlinien – Alles beim Alten oder neue Wege?“

... am 16. Oktober 2018 im Deutschen Bundestag auf Einladung der Deutschen Afrika Stiftung (mit Andreas Michaelis, Staatssekretär des Auswärtigen Amts; Martin Jäger, Staatssekretär im  Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung; und Gwen Ngwenya, Mitglied des südafrikanischen Parlaments)
Weitere Informationen zum Verlauf finden Sie hier

Diskussion mit Vertretern der afrikanischen Diaspora in Deutschland

... am 9. Oktober 2018 im Auswärtigen Amt (mit dem Beauftragten des Auswärtigen Amts für Subsahara-Afrika und den Sahel, Robert Dölger)

Austausch mit privaten Stiftungen im Rahmen des Strategischen Dialogs

... am 20. September 2018 im Auswärtigen Amt (mit dem Beauftragten des Auswärtigen Amts für Subsahara-Afrika und den Sahel, Robert Dölger, und dem Leiter der Abteilung Kultur und Kommunikation, Andreas Görgen)

Open Situation Room „Mitdenken: Jugend in Afrika“

... am 03. September 2018 im Auswärtigen Amt (mit Botschafter Martin Schäfer / Südafrika)
Informationen zu Ergebnissen finden Sie hier im Video und im Abschlussdokument.

nach oben