Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Samoa Samoa

Artikel

Stand: November 2018

Ländername: Unabhängiger Staat Samoa / Independent State of Samoa

Klima: tropisch

Lage: Inselgruppe im Pazifik, 2.400 km nordöstlich von Neuseeland zwischen 12 und 14 Grad südlicher Breite sowie 172 und 175 Grad westlicher Länge

Größe: ca. 2.831 qkm

Hauptstadt (Einwohnerzahl): Apia, auf der Insel Upolu (ca. 38.000 Einwohner)

Bevölkerung: 195.100 Einwohner (DESTATIS 2016), davon 92,6% Samoaner (Polynesier), 7% Euronesier (Personen gemischt europäisch-polynesischer Abstammung), 0,4% Europäer; Bevölkerungswachstum: 0,58% (Schätzung)

Landessprachen: Samoanisch und Englisch

Religionen / Kirchen: 57,4 % Protestanten, 19,4% römisch-katholische Christen, 15,4% Mormonen (Latter-Day Saints), 1,7 % Worship Centre, 5,5 % andere Christen, 0,7 % Sonstige, 0,2 % unspezifisch

Nationalfeiertag: 1. Juni (Feier der Unabhängigkeit)

Unabhängigkeit: 1. Januar 1962 (von Neuseeland)

Aufnahme diplomatischer Beziehungen:

  • 18.05.1972 (Bundesrepublik Deutschland)
  • 20.10.1988 (Deutsche Demokratische Republik)

Staatsform/Regierungsform: Parlamentarische Demokratie mit traditionellen polynesischen Elementen

Staatsoberhaupt: Tuimalealiʻifano Vaʻaletoa Sualauvi II. (Amtsantritt: 04. Juli 2017)

Regierungschef: Tuilaepa Lupesoliai Sailele Malielegaoi, Human Rights Protection Party (HRPP) (Amtsantritt: 23. November 1998, zuletzt bei Parlamentswahlen im März 2016 im Amt bestätigt)

Außenminister: siehe Regierungschef

Parlament: Einkammerparlament mit 50 Sitzen; Legislaturperiode: 5 Jahre; letzte Wahl: 04.03.2016

Zusammensetzung des Parlaments: 47 Sitze Human Rights Protection Party (HRPP), 3 Sitze Tautua Samoa Party

Regierungspartei: Human Rights Protection Party (HRPP)

Opposition: Tautua Samoa Party (TSP)

Bruttoinlandsprodukt (BIP): 0,8 Mrd. US-Dollar (DESTATIS 2017)

BIP/Kopf: 4.263 US-Dollar (DESTATIS 2017)

Wachstum: 2,4 % (DESTATIS 2017)

Hinweis

Dieser Text stellt eine Basisinformation dar. Er wird regelmäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden.

Weitere Informationen

Hütten einer Ferienanlage im Südosten von Apia
Hütten einer Ferienanlage im Südosten von Apia© picture alliance / Karl-Heinz Eiferle

Verwandte Inhalte

nach oben