Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Enge Partnerschaft zwischen Litauen und Deutschland Litauen

Europa-Staatsminister Michael Roth und der litauische Vizeaußenminister Rolandas Kriščiūnas.

Europa-Staatsminister Michael Roth und der litauische Vizeaußenminister Rolandas Kriščiūnas., © AA

06.11.2014 - Artikel

Europa-Staatsminister Michael Roth empfing in Berlin seinen litauischen Kollegen, Vizeaußenminister Rolandas Kriščiūnas. Themen neben den bilateralen Beziehungen: Eintreten für europäische Grundwerte, Wachstums- und Beschäftigungspolitik, Entwicklung in der Ukraine.

Europa-Staatsminister Michael Roth empfing in Berlin seinen litauischen Kollegen, Vizeaußenminister Rolandas Kriščiūnas. Themen neben den bilateralen Beziehungen: Eintreten für europäische Grundwerte, Wachstums- und Beschäftigungspolitik, Entwicklung in der Ukraine.

Staatsminister Roth hat am 6. November den litauischen Vizeaußenminister Rolandas Kriščiūnas zu Gesprächen in Berlin empfangen. Dabei hob der Europa-Staatsminister die hervorragenden bilateralen Beziehungen beider Länder hervor und beglückwünschte Litauen zum bevorstehenden Euro-Beitritt.

Im Gespräch mit seinem litauischen Gast warb Roth für ein gemeinsames entschiedenes Eintreten für die europäischen Grundwerte innerhalb und außerhalb Europas sowie für den weiteren Kampf für mehr Wachstum und Beschäftigung in der EU. Aber auch die besorgniserregenden Entwicklungen in der Ukraine waren Gegenstand des Gesprächs.

Im Anschluss an das Treffen erklärte Roth:

Deutschland und Litauen sind enge und wichtige Partner in EU und NATO. Wir haben großen Respekt für die Leistung der Litauer – die letzten 25 Jahre sind eine echte europäische Erfolgsgeschichte. Dies kann zugleich Vorbild und Inspiration für jene Staaten sein, die den schwierigen Übergang von einer autoritären zu einer demokratischen, offenen und freiheitlichen Gesellschaft noch vor sich haben.

Das Bekenntnis Litauens zum Euro zeugt – trotz aller Krisen – von der ungebrochenen Attraktivität unserer gemeinsamen Währung und ist zugleich ein klares Zeichen für die Zugehörigkeit Litauens zum Kern der EU.

Deutschland und Litauen: bilaterale Beziehungen

Verwandte Inhalte

Schlagworte

nach oben