Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Deutsch-Kroatisches Forum in Berlin Kroatien

Flaggen Deutschlands und Kroatiens

Flaggen Deutschlands und Kroatiens, © colourbox.com

08.01.2014 - Artikel

Rund um die weitere Vertiefung der Zusammenarbeit mit dem neuen EU-Mitglied Kroatien findet am 14. Januar das deutsch-kroatische Forum in Berlin statt. Anmeldungen sind noch bis zum 10. Januar möglich.

Mit der Absicht, einen Beitrag zur weiteren Vertiefung der Zusammenarbeit mit dem neuen EU-Mitglied Kroatien zu leisten, findet am 14. Januar das deutsch-kroatische Forum in Berlin statt. Anmeldungen hierzu sind noch bis zum 10. Januar möglich.

Erst vor wenigen Monaten ist Kroatien der Europäischen Union beigetreten. Deutschland hat Kroatien von Anfang an auf seinem Weg in die EU unterstützt. Wo stehen die deutsch-kroatischen Beziehungen heute? Was kann nun Kroatiens Beitrag zur Zukunft der EU sein? Wie können beide Länder die EU voranbringen, insbesondere angesichts der wichtigen Themen, die dieses Jahr auf der Agenda stehen?

Zu diesen und vielen weiteren Fragen findet am 14. Januar ab 11.30 Uhr das Deutsch-Kroatische Forum im Auswärtigen Amt in Berlin statt. Ab 13 Uhr wird auch Staatsminister Roth zum Thema "Zukunft Europas - Deutschland und Kroatien" mit hochrangigen Gesprächspartnern aus beiden Ländern diskutieren.

Für die Teilnahme am Forum gibt es Restplätze. Anmeldungen können noch bis zum 10. Januar erfolgen. Bitte beachten: Eine Teilnahme ist nur nach Anmeldung möglich.

Programm und Einladung

Verwandte Inhalte

Schlagworte

nach oben