Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Hand in Hand mit Frankreich für ein geeintes Europa  Frankreich

19.06.2018 - Artikel

Heiko Maas trifft sich beim Deutsch-Französischen Ministertreffen mit seinem Amtskollegen Jean-Yves Le Drian

Außenminister Maas mit seinem französischen Amtskollegen Le Drian
Außenminister Maas mit seinem französischen Amtskollegen Le Drian© Ronny Hartmann/photothek.net

Nachdem der deutsche Außenminister in seiner Rede zu Europa vergangene Woche einen „radikalen Schulterschluss mit Frankreich“ gefordert hat, empfing er heute im Rahmen des Deutsch-Französischen Ministertreffens in der Villa Borsig den französischen Außenminister Jean-Yves Le Drian. Vor der gemeinsamen Weiterfahrt nach Schloss Meseberg  sprachen die beiden Außenminister über konkrete Maßnahmen zur Einigung und Stärkung Europas.

Gemeinsame Vorhaben

Neben der Notwendigkeit einer schlagkräftigen EU-Außen- und Sicherheitspolitik standen bei den Gesprächen zwischen Maas und Le Drian die Verteidigung des Multilateralismus und einer regelbasierten Ordnung im Mittelpunkt. Beide Seiten sprachen außerdem über gemeinsame europäische Initiativen während der gemeinsamen Zeit Deutschlands und Frankreichs im UN-Sicherheitsrat 2019 und 2020. Bei seiner Rede zu Europa in der vergangenen Woche betonte Heiko Maas: "Unter Präsident Macron findet Frankreich die Kraft zu wichtigen Reformen und hat weitreichende Vorschläge für die Zukunft Europas gemacht. Für mich ist völlig klar: die Antwort darauf kann nur ein lautes "ja!" sein. Wir müssen nicht schon zu Beginn der Debatte über jedes Detail übereinstimmen, aber es darf gerade auch wegen der Unsicherheit im transatlantischen Verhältnis nicht den Hauch eines Zweifels geben, dass wir gerade jetzt Hand in Hand arbeiten."

Auch der Staatsminister für Europa Michael Roth empfing in der Villa Borsig die französische Ministerin für Europäische Angelegenheiten, Nathalie Loiseau, zu einem Gespräch. Vor der gemeinsamen Fahrt nach Schloss Meseberg fanden mehrere bilaterale Gespräche deutscher Bundesministerinnen und Bundesminister mit ihren französischen Amtskolleginnen und Kollegen im Gästehaus des deutschen Außenministers statt. 

Schlagworte