Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Neue deutsch-französische Offensive für Europa Frankreich

23.06.2017 - Artikel

Gabriel und Le Drian entwerfen neue Strategien für eine stärkere EU.

Außenminister Gabriel plant mit seinem französischen Amtskollegen Jean-Yves Le Drian neue Initiativen für ein stärkeres Europa. In Paris haben sich die beiden Minister heute (23.06.) getroffen, um den deutsch-französischen Ministerrat am 13. Juli vorzubereiten.

Außenminister Gabriel mit seinem Amtskollegen Le Drian.
Außenminister Gabriel mit seinem Amtskollegen Le Drian.© photothek.net

Außenminister Gabriel ist am Freitag (23.06.) nach Paris gereist, um mit seinem französischen Amtskollegen Jean-Yves Le Drian neue deutsch-französische Strategien für die europäische Zusammenarbeit zu entwickeln. Startschuss für die neue Initiative soll der deutsch-französische Ministerrat im Juli sein.

Europa stärker machen

„Wir dürfen das Schicksal der Europäer nicht anderen überlassen“, sagte Gabriel in Paris. Gemeinsam mit Le Drian forderte er ein „kräftigeres Europa“. Europa müsse sowohl nach innen, als auch nach außen hin stärker werden, betonten die beiden Außenminister. Dazu gehöre ein europäisches Vorgehen gegen Jugendarbeitslosigkeit genauso wie mehr Zusammenarbeit in der Außen- und Verteidigungspolitik.

Deutsch-Französische Zusammenarbeit ist Chefsache

Zusammen für ein stärkeres Europa: Gabriel in Paris.
Zusammen für ein stärkeres Europa: Gabriel in Paris.© photothek.net

Der deutsch-französische Ministerrat tagt mindestens einmal im Jahr. Dabei treten beide Kabinette zu einer gemeinsamen Sitzung zusammen. Koordiniert werden die treffen von den Außenministerien. Die Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Frankreich wird so direkt auf höchster politischer Ebene abgestimmt. Seit dem Élysée-Vertrag 1963 finden regelmäßige Konsultationen zwischen den beiden Regierungen statt. Zum 40. Jahrestag der Verträge 2003 wurden diese schließlich in die Form von jährlich stattfindenden Ministerräten überführt.

Verwandte Inhalte

Schlagworte

nach oben