Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Bonn feiert die Vereinten Nationen!

v.l.: Botschafterin Ingrid Jung, Minister Franz-Josef Lersch-Mense, Prof. Jakob Rhyner (UNU-ViE) sowie Oberbürgermeister Ashok Sridharan.

v.l.: Botschafterin Ingrid Jung, Minister Franz-Josef Lersch-Mense, Prof. Jakob Rhyner (UNU-ViE) sowie Oberbürgermeister Ashok Sridharan., © AA

31.10.2016 - Artikel

In Bonn fand am Wochenende (28./29.10) das alljährliche Bürgerfest zum Tag der Vereinten Nationen statt. Zahlreiche Besucherinnen und Besucher informierten sich über die Arbeit der UN-Einrichtungen in Bonn.

Am 28. und 29.10. feierte die Stadt Bonn das alljährliche Bürgerfest zum Tag der Vereinten Nationen. Bereits am Vorabend hatte das traditionelle UNO-Gespräch stattgefunden, bei dem Vertreterinnen und Vertreter der UN-Einrichtungen in Bonn über ihre Arbeit informieren.

Bonn ist seit 20 Jahren Sitz der Vereinten Nationen und hat sich in dieser Zeit zu einem Zentrum für Nachhaltigkeit entwickelt. "Nachhaltigkeit gestalten" ist auch das Motto der rund 20 UN-Einrichtungen in Bonn, die Gelegenheit hatten, sich im Rahmen des Bonner UNO-Gesprächs im Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland zu präsentieren.

Gemeinsam Nachhaltigkeit gestalten

Unter dem Slogan "Gemeinsam Nachhaltigkeit gestalten: 17 Ziele für die Welt der Zukunft" stellten sich am 29.10. in 9 Zelten und auf der Bühne vor dem Alten Rathaus der Stadt Bonn verschiedene Akteure der Öffentlichkeit vor – von den ansässigen UN-Organisationen über die Stadt Bonn und den Bund bis hin zu internationalen Regierungs- und Nichtregierungsorganisationen. Das Auswärtige Amt informierte über sein Verbindungsbüro für den UN-Campus Bonn und die Internationalen Organisationen in Deutschland, außerdem war ein Experte für internationale Personalpolitik vor Ort.

Unter strahlend blauem Himmel kamen zahlreiche Besucherinnen und Besucher auf den Marktplatz, um mehr über Zielsetzung und Zukunftsperspektiven im Rahmen der Sustainable Development Goals (SDG, Ziele nachhaltiger Entwicklung) zu erfahren – oder auch nur, um das besondere internationale Flair und das mitreißende Bühnenprogramm zu erleben: es sangen, rockten und spielten das interkulturelle Musikensemble "You shall rise", der Chor der Bonn International School und die Band UNbearables des UN-Campus.

Zum Weiterlesen:

Die Vereinten Nationen in Bonn

"Bonn feiert den Tag der Vereinten Nationen" (Artikel auf bonn.de)

UN: Sustainable Development Goals (in englischer Sprache)

BMZ: 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung

Verwandte Inhalte

Schlagworte