Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

EU Advisory Mission in Irak (EUAM Irak)

29.01.2020 - Artikel

Seit November 2017 unterstützt die EU die irakische Regierung bei der Reform des Sicherheitssektors.

Die europäische Beratungsmission EUAM Irak arbeitet in den Bereichen der strategischen Beratungdes Innenministeriums, insbesondere bei der Bekämpfung von Terrorismus und organisierter Kriminalität sowie der institutionellen Reform des Polizei,der Koordinierung mit internationalen Partnern wie den Vereinten Nationen und der NATO und die Mission identifiziert und analysiert mögliche weitere Einsatzfelder für die EU im Rahmen der Reform des Sicherheitssektors. Die Mission hat zudem bereits Workshops mit irakischen Partnern im Bereich des Schutzes von Kulturgütern durchgeführt.

Das aktuelle Mandat von EUAM Irak läuft bis April 2020.

Die Bundesregierung hat mit Kabinettsbeschluss vom 18. Oktober 2017 beschlossen, dass Deutschland sich mit bis zu 15 Polizeibeamtinnen und -beamten an der Mission beteiligen kann. Die Bundesregierung misst der Mission einen hohen Stellenwert bei und hat den deutschen Personalanteil seit Beginn der Mandatsdauer stetig erhöht.

Weitere Informationen:

Webseite des EAD zu EUAM Iraq​​​​​​​

Schlagworte

nach oben