Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Beitrittskandidaten der Europäischen Union

Artikel

Die Erweiterungspolitik der EU ist nicht abgeschlossen, sondern nach wie vor ein wichtiges Element bei der Weiterentwicklung der europäischen Integration.

Aus der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl mit den sechs Gründungsstaaten Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Luxemburg und Niederlande ist heute die Europäische Union mit 28 Mitgliedstaaten geworden. Die Erweiterungspolitik der EU ist nicht abgeschlossen, sondern nach wie vor ein wichtiges Element bei der Weiterentwicklung der europäischen Integration.

Verwandte Inhalte

nach oben