Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Der Sonderbeauftragte der Bundesregierung für Afghanistan und Pakistan

Botschafter Markus Potzel

Botschafter Markus Potzel., © AA

10.08.2015 - Artikel

Botschafter Markus Potzel koordiniert als Sonder­be­auftragter für Afghanistan und Pakistan das diplomatische Engagement Deutschlands gegenüber dieser Region.

Botschafter Markus Potzel, Beauftragter des Auswärtigen Amts für Südasien, ist seit September 2017 Sonderbeauftragter der Bundesregierung für Afghanistan und Pakistan. Er koordiniert in dieser Eigenschaft das diplomatische Engagement Deutschlands gegenüber dieser Region und berät mit internationalen Partnern über Möglichkeiten der weiteren Stabilisierung. Im Auswärtigen Amt arbeitet das Länderreferat für Afghanistan und Pakistan (AP05) dem Sonderbeauftragten zu.

Mit seiner Ernennung übernimmt Botschafter Potzel auch den Vorsitz der International Contact Group für Afghanistan (ICG), den seine Vorgängerin Botschafterin Sabine Sparwasser seit Juli 2015 innehatte. In der ICG treffen über 50 Staaten und internationale Organisationen regelmäßig zum Austausch über die Lage in Afghanistan zusammen.

Lebenslauf Markus Potzel PDF / 192 KB

Deutsches Engagement in Afghanistan

nach oben