Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Staatsakt für verstorbenen ehemaligen Außenminister Hans-Dietrich Genscher

18.04.2016 - Artikel

Gemeinsam mit hunderten Gästen erwies auch Außenminister Steinmeier seinem verstorbenen Amtsvorgänger Genscher die letzte Ehre.

Staatsakt für den am 31.03.2016 verstorbenen ehemaligen Außenminister Hans-Dietrich Genscher in Bonn
Staatsakt für den am 31.03.2016 verstorbenen ehemaligen Außenminister Hans-Dietrich Genscher in Bonn© BPA/Guido Bergmann

Am Sonntag, dem 17.04.2016, fand im World Conference Center in Bonn, dem ehemaligen Plenarsaal des Bundestages, der Staatsakt für den verstorbenen ehemaligen Außenminister Hans-Dietrich Genscher statt. Gemeinsam mit hunderten Gästen aus dem In- und Ausland erwies auch Außenminister Frank-Walter Steinmeier seinem Amtsvorgänger Genscher die letzte Ehre.

Bundespräsident Gauck würdigte Genscher in seiner Rede als "einen Mann, der sich um unser Volk und um unseren Staat, die Bundesrepublik Deutschland, in herausragender Weise verdient gemacht hat." Der frühere amerikanische Außenminister James Baker nannte seinen damaligen Amtskollegen Genscher einen "Titan unter den Diplomaten Europas".

Zum Nachlesen:

Rede von Bundespräsident Gauck beim Staatsakt für Hans-Dietrich Genscher am 17.04.2016 in Bonn

Pressemitteilung: Außenminister Steinmeier zum Tod von Außenminister a.D. Hans-Dietrich Genscher

Nachruf von Außenminister Steinmeier auf Hans-Dietrich Genscher: "Genscher war eine Legende - als Politiker und Mensch"

Verwandte Inhalte

Schlagworte

nach oben