Hauptinhalt

Jamaika

Jamaika

Stand: März 2016

Ländername: Jamaika / Jamaica

Klima: Maritim-tropisch, wegen der gebirgigen Topographie kommen fast alle Klimazonen der Tropen vor

Lage: Drittgrößte der karibischen Inseln im nordwestlichen Teil der karibischen See, 145 km südlich von Kuba und 190 km westlich von Haiti

Größe: 10.991 qkm

Hauptstadt: Kingston und Kingston Metropolitan Area, eine Kombination von Kingston und St. Andrew: 588.000 Einwohner (Zensus: Ende 2015; Quelle: Statistical Institute of Jamaica)

Bevölkerung: 2,723 Millionen (Ende 2015, Quelle Statistical Institute of Jamaica) afrikanischen (95%), europäischen, indischen und chinesischen Ursprungs

Landessprache: Englisch, Umgangssprache unter Einheimischen: Patois (Lokaldialekt mit Elementen aus Englisch und Französisch)

Religion: Christen: 67,5% (mehrheitlich Freikirchen); Rastafarian: 1,1%; Hindu: 0,7%; Islam: 0,6%; Juden: 0,2%; andere: 8,6%; ohne Bekenntnis: 21,3% (Zensus 2011)

Nationaltag: 6. August (Unabhängigkeit von Großbritannien 1962)

Staats-/Regierungsform: Parlamentarische Monarchie im Commonwealth seit 1962

Staatsoberhaupt: Königin Elisabeth II

Vertreter: Generalgouverneur Patrick Linton Allen (seit 26.02.2009)

Regierungschef: Premierminister Andrew Michael Holness (seit 03.03.2016), Jamaica Labour Party (JLP); letzte Wahl: 25.02.2016

Außenministerin: Kamina Johnson Smith (seit 07.03.2016)

Parlament: Zweikammersystem: Abgeordnetenhaus (erstmals 63 Sitze, vorher 60); Senat (21 Sitze)

Regierungspartei: Jamaican Labour Party (JLP); marktwirtschaftlich orientiert, 32 Sitze im Abgeordnetenhaus, 13 Sitze im Senat

Opposition: People’s National Party (PNP); sozialdemokratisch orientiert, 31 Sitze im Abgeordnetenhaus, 8 Sitze im Senat

Mitgliedschaft in internationalen Organisationen: Vereinte Nationen; Commonwealth; IWF/WB; GATT/WTO; Caribbean Community (CARICOM); Organisation der Amerikanischen Staaten (OAS); Afrikanische, karibische und pazifische Staaten (AKP); CARIFORUM; Gemeinschaft der lateinamerikanischen und karibischen Staaten (CELAC); Alliance of Small Island States (AOSIS); Blockfreien-Bewegung; VN-Wirtschaftskommission für Lateinamerika und Karibik (ECLAC); Association of Caribbean States (ACS); CSME (Caribbean Single Market Economy); Rio-Gruppe; Internationale Atomenergie-Organisation (IAOE)

Wichtigste Medien:
Fernsehen: CVM, TVJ, JNN, PBC
Radio: RJR, KLAS FM, FAME95 FM, Power 106, Hot 102
Zeitungen: Gleaner, Observer, Star, Sunday Herald

Bruttoinlandsprodukt (BIP) 2014: 13,89 Mrd. USD (Quelle: Weltbank)

BIP pro Kopf 2014: 5.150 USD (Quelle: Weltbank)

Seite teilen:

Einreise & Aufenthalt

Auswärtiges Amt

Reise & Sicherheit

Außen- und Europapolitik

Ausbildung & Karriere