Hauptinhalt

Deutschland auf einen Blick

DE Magazin Deutschland: Erinnern und Gedenken - Erster Weltkrieg, Zweiter Weltkrieg, Mauerfall

.de

 

Die Sonderausgabe "Erinnern und Gedenken" von DE Magazin Deutschland nimmt die drei Jahrestage 2014 in den Blick: Die "Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts", der Erste Weltkrieg, brach vor 100 Jahren aus. Der Zweite Weltkrieg begann vor 75 Jahren. Der Mauerfall vor 25 Jahren war der erste Schritt auf dem Weg zur deutschen Wiedervereinigung. 

Das Magazin gibt mit "Streiflichtern auf die Geschichte Europas im 20. Jahrhundert" einen Überblick über die historischen Ereignisse. Essays und Interviews analysieren die Geschehnisse und ihre Auswirkung auf die Gegenwart: Der renommierte Politikwissenschaftlers Herfried Münkler setzt die historischen Ereignisse der Jahre 1914, 1939 und 1989 in Bezug und erläutert die Auswirkungen der großen Zäsuren des 20. Jahrhunderts. Jacques Rupnik, Forschungsdirektor des Centre d’Études et de Recherches Internationales (Ceri) der Fondation Nationale des Sciences Politiques, nimmt "Die Welt nach 1989" in den Blick und zieht eine Bilanz der demokratischen Hoffnungen nach den Umbrüchen in Mitteleuropa. Markus Meckel, ein Mitgestalter der deutschen Einheit, plädiert für einen europäischen Diskurs des Gedenkens. Friedensforscher Harald Müller spricht über die Lehren aus der Geschichte und ihre Auswirkungen auf die heutige deutsche Außen- und Sicherheitspolitik.

Wie junge Europäer über die historischen Ereignisse denken und welchen Bezug sie zu ihnen haben, dokumentiert ein Gespräch mit vier Stipendiaten der Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa. Sechs junge Menschen aus Deutschland, Polen, den USA und Israel berichten eindrucksvoll von ihrem Engagement an Gedenkorten im polnischen Auschwitz oder im französischen Verdun.

DE Magazin Deutschland finden Sie online unter

Tatsachen über Deutschland

Das Handbuch "Tatsachen über Deutschland" mit aktuellen und zuverlässigen Informationen über alle Bereiche des modernen Lebens in Deutschland - von Politik über Wirtschaft  bis Kultur - ist in zehn Sprachfassungen online.

Die wichtigsten Zahlen und Fakten über Deutschland finden Sie in unseren Länder- und Reiseinformationen.

Entdecke Deutschland

logo

 

Auf der Seite "Entdecke Deutschland" finden Sie eine Auswahl täglicher Nachrichten aus Politik, Wirtschaft sowie Kultur und Gesellschaft - auf Deutsch, Englisch und Französisch. Diesen Service können Sie auch als RSS-Feeds abonnieren.

Statistisches Bundesamt

offizielle Statistiken über Deutschland und die Deutschen


Bild

Young Germany

Young Germany ist die englischsprachige Website für junge Menschen weltweit: www.young-germany.de will für Deutschland interessieren. Die vielseitige journalistische Website informiert über Karrierechancen, über innovative Entwicklungen in Forschung und Wissenschaft, aber auch über Trends und Lifestyle und die Lebenswirklichkeit junger Leute  in Deutschland. Der breite, aktuelle Themenmix wird ergänzt durch Infos für internationale Studierende, Auszubildende oder junge Berufstätige, die in Deutschland Station machen wollen.  

Auf Facebook, Xing usw. kann der interessierte Nutzer Fragen direkt an die Redaktion von YG stellen. Für den Deutschland-Neuling ist auch der YG-Blog ein guter Einstieg in die noch fremde Welt.

Deutsche Welle Online

Aktuelle Nachrichten über Deutschland in 30 Sprachen finden Sie auf der Website des Online-Dienstes der Deutschen Welle.

Regierung Online

Hier finden Sie die Websites der Bundesregierung und aller Bundesministerien

logo

Bund.de

Das deutsche E-Government-Portal bietet Informationen und Dienstleistungen für Bürgerinnen und Bürger, Wirtschaft und Wissenschaft sowie Verwaltung und Institutionen.

Deutsche Gesetze

Das Centre for German Legal Information bietet eine umfassende, frei zugängliche Datenbank zum deutschen Recht in englischer Sprache an. Aus einer Hand finden Sie hier Gesetze, Gerichtsentscheidungen, Artikel und andere Materialien in geordneter und durchsuchbarer Form. www.cgerli.org