Hauptinhalt

Deutschland in der EU

Europapolitische Entscheidungsfindung in der Bundesregierung

Europäische Politik umfasst heute alle Politikbereiche. Um deutsche Interessen wirksam vertreten zu können, sind effiziente Mechanismen zur Koordinierung innerhalb der Bundesregierung unverzichtbar. Mehr

Deutsches Personal in der Europäischen Union

Die EU bestimmt heute viele Bereiche unseres täglichen Lebens. Damit deutsche Interessen dabei angemessen berücksichtigt werden, fördert die Bundesregierung die Präsenz Deutscher in den Organen der EU. 
Mehr

Die deutsche Sprache in der EU

Die Bundesregierung ist bemüht, Deutschkenntnisse als karrierefördernde Qualifikation der EU-Bediensteten zu verankern. Das Angebot an Deutschkursen für EU-Bedienstete wurde attraktiver gestaltet. Mehr

Zusammenarbeit zwischen der Bundesregierung und den Bundesländern sowie dem Bundesrat in EU-Fragen

Die Mitwirkungsrechte der Bundesländer in Angelegenheiten der EU sind im Zuge der europäischen Integration, die auch innerstaatliche Kompetenzen der Länder berührt, inhaltlich und formal gestärkt worden. Politisches Ziel ist dabei, den innerstaatlichen Kompetenzverlust, den die Länder durch die Übertragung von Hoheitsrechten auf die EU erfahren haben, durch Mitwirkungsrechte bei der Ausgestaltung der deutschen EU-Politik zu kompensieren. Mehr

Europa der Bürger

Die europäische Erfolgs­geschichte wäre ohne bürgerschaftliches Enga­gement für die europäische Sache nicht denkbar. Organisationen der Zivilgesellschaft sind dabei wichtige Mittler. Mehr