Hauptinhalt

Aus der Ausbildung

"Zwischen Welten": Steinmeier und Aladag diskutieren Afghanistan-Film mit Nachwuchsdiplomaten

Steinmeier und Aladag mit deutschen und französischen Nachwuchsdiplomaten

Außenminister Steinmeier und Regisseurin Aladag sprachen am 21.05. mit deutschen und französischen Nachwuchs-Diplomaten über den Film "Zwischen Welten" und den Afghanistan-Einsatz.  Mehr

"Wir haben uns niemals als Nicht-Deutsche gefühlt"

Zeitzeuge Hans Sternberg bei der Podiumsdiskussion mit Anwärterinnen und Anwärtern.

In einem Zeitzeugengespräch bei der Eröffnung einer Ausstellung in der Akademie Auswärtiger Dienst ging es um den willkürlichen Entzug der Staatsangehörigkeit im Dritten Reich - für das Auswärtige Amt auch ein Thema bei der Beschäftigung mit seiner Vergangenheit. Mehr

Diplomaten der Zukunft

Staatssekretär Harald Braun

Eröffnung der „Tegeler Gespräche“ an der Akademie Auswärtiger Dienst durch Staatssekretär Harald Braun.
Mehr

Umweltschutz braucht Diplomatie

Auf der Flucht vor Überflutungen in Bangladesh

Die Klimakrise droht, die Welt aus dem Gleichgewicht zu bringen und eine Vielzahl neuer Konflikte heraufzubeschwören. Im Auswärtigen Amt diskutieren angehende Diplomaten aus Deutschland, Polen und Russland über die Herausforderungen.
Mehr

Deutsche versus französische Diplomatie

Deutsch-französische Diplomatenausbildung

Gehen Deutsche und Franzosen unterschiedlich mit Außenpolitik und Diplomatie um? Das war eine der spannenden Fragen, die sich während der ersten gemeinsamen Ausbildung für zukünftige französische und deutsche Diplomaten in Berlin zwischen dem 27. Mai und dem 2. Juni stellten.  
Mehr