Hauptinhalt

Belarus

Vertretungen Belarus

Belarus

Botschaft

Bezeichnung
Botschaft der Republik Belarus
Leiter
S.E. Herr Andrei Giro, außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter (03.09.2009)
Ort
Berlin
PLZ
12435
Telefon
+49 30 536 35 90
Fax
+49 30 536 359 23
Postadresse
Am Treptower Park 32
Öffnungszeiten
Mo. - Fr. 08.00 - 12.00 und 13.00 - 17.00 Uhr
Amtsbezirk
/Konsularbezirk
Bundesgebiet
Abteilungen
Tel.: +49 30 536 359 32, +49 30 536 539 33, Fax: +49 30 536 359 24 - Konsularabteilung/Visastelle; Öffnungszeiten: Mo., Di., Do. und Fr. 09.00 - 12.00 Uhr; E-Mail: germany@belembassy.org Tel.: +49 30 536 359 48, Fax: +49 30 536 359 23 - Politische Abteilung Tel.: +49 30 536 359 14, Fax: +49 30 536 359 23 - Wirschaftsabteilung Tel.: +49 30 536 359 29, Fax: +49 30 536 359 23 - Protokollabteilung
E-Mail
Website
Sonstiges
Nationalfeiertag: 3. Juli

Generalkonsulat

Bezeichnung
Generalkonsulat der Republik Belarus
Leiter
Herr Aliaksandr Ganevich, Generalkonsul (17.05.2011)
Ort
München
PLZ
81549
Telefon
+49 89 649 570 319
Fax
Postadresse
Schwanseestraße 91 a
Öffnungszeiten
Mo., Di., Do. und Fr. 09.00 - 12.00 Uhr
E-Mail

Honorarkonsuln

Bezeichnung
Honorarkonsul der Republik Belarus
Leiter
Herr Frank Kossick, Honorarkonsul
Ort
Cottbus
PLZ
03046
Telefon
+49 35 60 540 968
Fax
+49 35 60 541 890
Postadresse
Parzellenstraße 10
Öffnungszeiten
Mo. 15.00 - 17.00 Uhr und nach Vereinbarung
Amtsbezirk
/Konsularbezirk
Länder Brandenburg und Sachsen
E-Mail
Website
Bezeichnung
Honorarkonsul der Republik Belarus
Leiter
Herr Dr. René M. Schröder, Honorarkonsul
Ort
Hamburg
PLZ
22765
Telefon
+49 40 355 404 32
Fax
+49 40 355 404 21
Postadresse
Elbchaussee 54
Öffnungszeiten
Mo. - Fr. 09.00 - 12.00 Uhr und nach Vereinbarung
Amtsbezirk
/Konsularbezirk
Länder Hamburg und Schleswig-Holstein.
E-Mail
Website

Hinweis

Dieser Text stellt eine Basisinformation dar. Er wird regelmäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Kontaktinformationen eines Landes können sich ändern, ohne dass das Auswärtige Amt davon unterrichtet wird. Im Zweifelsfall wird die Kontaktaufnahme mit dem Auswärtigen Amt empfohlen.