Hauptinhalt

Naher und Mittlerer Osten, Maghreb

Im Blick: Kampf gegen ISIS

Steinmeier im Gespräch mit christlichen Flüchtlingen in Erbil

Deutschland unterstützt Nordirak zukünftig nicht nur mit humanitärer Hilfe, sondern auch militärischer Ausrüstung für den Kampf gegen ISIS. Der Deutsche Bundestag hat diese Entscheidung am 01.09.2014 in einem Entschließungsantrag begrüßt. Mehr

Stabilität in der Region stärken - Konferenz zur Lage der syrischen Flüchtlinge

Syrische Flüchtlinge in der Türkei

Auf Bitten der Nachbarstaaten Syriens und der Vereinten Nationen (VN) hat Außenminister Steinmeier am 28. Oktober 2014 gemeinsam mit Entwicklungsminister Müller und dem VN-Flüchtlingshochkommissar António Guterres zu einer Konferenz zur Lage der syrischen Flüchtlinge eingeladen. Zu dem Treffen kamen Vertreterinnen und Vertreter von rund 40 Staaten und internationalen Organisationen. Mehr

Demokratie in Tunesien stärken

Wahllokal Tunesien

Deutschland und Tunesien haben eine enge Zusammen­arbeit vereinbart, um Tunesien beim Übergang zu einer pluralistischen Demokratie und einem soliden Rechtsstaat sowie bei der Verbesserung der Lebensbedingungen des tunesischen Volkes zu unterstützen. Mehr

Projektförderung

Nach dem Verfassungsreferendum vom 19. März 2011 in Ägypten

Mit zahlreichen Projekten unterstützt Deutschland im Rahmen der Transformations­partnerschaft aktiv den Demokratisierungs­prozess in der arabischen Welt. Förderanträge können an das Auswärtige Amt gerichtet werden. Mehr

Einreise & Aufenthalt

Auswärtiges Amt

Reise & Sicherheit

Außen- und Europapolitik

Ausbildung & Karriere