Hauptinhalt

Bürgerservice

Herz des "Bürgerservice" sind speziell dafür eingesetzte Mitarbeiter des Auswärtigen Amtes, die den Bürgerinnen und Bürgern als zentrale Ansprechpartner für individuelle Auskünfte zu konsularischen Anliegen, länderbezogenen Fragen und weiteren Themen zur Verfügung stehen. 

Besondere Bedeutung gewinnt die zentrale Service-Einheit für die Bürgerinnen und Bürger dadurch, dass sie es ihnen ermöglicht, Fragen aus verschiedenen Fachgebieten aus einer Hand beantwortet zu bekommen.

Sie können bei ihrer Auskunftstätigkeit auf das gesammelte Fachwissen der verschiedenen Arbeitseinheiten im Auswärtigen Amt sowie der deutschen Auslandsvertretungen zurückgreifen.

Die Mitarbeiter können telefonisch über die Verbindungsoption im Sprachserver zentrale Rufnummer 030 1817 2000 oder durch direkte Vermittlung innerhalb des Hauses erreicht werden.

Neben telefonischen Anfragen beantworten die Mitarbeiter auch per email, Fax oder Brief eingehende Bürgeranfragen. Bei bereits anhängigen Verfahren im In- und Ausland (z.B. laufende Visafälle, Haftfälle etc.) bleiben weiterhin die Fachreferate erster Ansprechpartner für die Betroffenen.

Für den Bezug von Publikationen können sich Bürgerinnen und Bürger unmittelbar an die Broschürenstelle des Auswärtigen Amts wenden.


Stand 25.07.2008

Erreichbarkeit

09:00 bis 15:00 Uhr Montag bis Freitag

aus dem Ausland:
Tel: +49 30 1817 2000
Fax: +49 30 1817 51000

im Inland:
Tel: 030 1817 2000
Fax: 030 1817 51000

E-Mail:

buergerservice@diplo.de

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Bevor Sie dem Auswärtigen Amt eine Frage stellen, prüfen Sie bitte, ob Sie die Antwort im Katalog der 200 häufigsten Bürgeranfragen finden.

Konsularischer Service

Für deutsche Touristen und im Ausland ansässige Deutsche sind die Auslandsvertretungen in allen rechtlichen Angelegenheiten die wichtigste Verbindungsstelle nach Deutschland.