Hauptinhalt

Themen

Review 2014

"Was ist falsch an deutscher Außenpolitik?" - Diese Frage stand bei Review 2014 im Mittelpunkt der Debatte.
Mehr

Nepal: Auswärtiges Amt stellt 2,5 Millionen Euro bereit

Die internationale Hilfe für die Erdbebenopfer in Nepal ist angelaufen. Die deutsche Botschaft in Kathmandu leistet betroffenen deutschen Staatsangehörigen konsularische Unterstützung. Mehr

Deutschland und Israel: "Zersprengtes zusammenfügen"

Der zweite Teil der deutsch-israelischen Lesereihe befasst sich mit der Aufarbeitung von Traumata und Tabus. Die Veranstaltung findet am 5. Mai im Maxim-Gorki-Theater in Berlin statt. Es gibt noch Karten! Mehr

Staatsministerin Böhmer trifft UNESCO-Botschafter

Staatsministerin Böhmer hat am 3. und 4. Mai mit UNESCO-Botschafterinnen und Botschaftern zahlreicher Länder über die Bemühungen zum Schutz von Kulturgütern und UNESCO-Welterbestätten beraten.
Mehr

Themen

Republik Moldau: Delegation informiert sich über deutsches Bildungssystem

Staatsminister Roth empfing eine Delegation aus der Republik Moldau unter Leitung der Vizeministerin für Bildung. Im Fokus stand dabei besonders das System der dualen Ausbildung. Mehr

Außenminister Steinmeier in Kroatien und Slowenien

Außenminister Steinmeier ist am Donnerstag und Freitag zu politischen Gesprächen nach Kroatien und Slowenien gereist. Mehr

EU-Außenrat im Zeichen des Flüchtlingsdramas

Außenminister Steinmeier beim EU-Außenrat in Luxemburg: Gemeinsam mit den Innenministerkollegen wurden konkrete Maßnahmen zur Bewältigung der Flüchtlingskrise vereinbart. Mehr

Schwarz Rot Gold – Preview im Auswärtigen Amt

Volles Haus gab es bei der exklusiven Preview zur Online-Porträtreihe „Schwarz Rot Gold“ im Auswärtigen Amts. 130 Gäste waren gekommen für einen deutschen Abend mit Brezeln und Apfelsaft. Typisch deutsch? Mehr

Themen

Als »kulturweit« -Botschafter in die Welt

Ab dem 1. April können sich wieder interessierte junge Menschen für ein Freiwilliges Soziales Jahr im Ausland bewerben. Mehr

Mediathek

Bundestagsdebatte zur Flüchtlingskatastrophe im Mittelmeer

Mediathek: Fotos, Videos, Audios

Twitter

Weitere Webangebote

Die Deutschland-Zentren und ihre Informationsangebote

Die Deutschland-Zentren in Brasilia, Kairo, Mexiko, Moskau, New Delhi, Paris, Peking, Pretoria und Washington werben mit ihren Web- und Social Media-Auftritten, Veranstaltungen und Dienstleistungen für Interesse an Deutschland, seiner Kultur, Lebensart, Politik und Wirtschaft. Mehr

Seite teilen:

Einreise & Aufenthalt

Auswärtiges Amt

Reise & Sicherheit

Außen- und Europapolitik

Ausbildung & Karriere