Hauptinhalt

Pressemitteilung

Staatsministerin Pieper: Deutsch-russische Rohstoffzusammenarbeit stärken

11.04.2012

Staatsministerin Pieper wird an der 5. Deutsch-Russischen Rohstoffkonferenz in Nürnberg teilnehmen und erklärte hierzu heute (11.04.): 

Die Zusammenarbeit im Bereich der Rohstoffe sollte zu einem tragenden und integralen Bestandteil der deutsch-russischen strategischen Partnerschaft werden.

Die 5. Deutsch-Russische Rohstoffkonferenz findet am 11./12.4. in Nürnberg statt. Die Konferenz in Nürnberg reiht sich in die Tradition der jährlichen deutsch-russischen Rohstoffkonferenzen ein. Organisiert wird sie vom Deutsch-Russischen Rohstoff-Forum. Teilnehmer der Konferenz sind in diesem Jahr u.a. Günther Oettinger, EU-Kommissar für Energie, Martin Zeil, MdL, Stellvertreter des bayerischen Ministerpräsidenten sowie Staatsminister für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie, Staatsministerin Cornelia Pieper sowie hochrangige Wirtschaftsvertreter beider Seiten.

Einreise & Aufenthalt

Auswärtiges Amt

Reise & Sicherheit

Außen- und Europapolitik

Ausbildung & Karriere