Hauptinhalt

Visa-Bestimmungen für EU-Bürger

EU-Bürger benötigen generell kein Visum für die Einreise nach Deutschland.

Mit Inkrafttreten des Gesetzes über die allgemeine Freizügigkeit von Unionsbürgern (FreizügG/EU) am 01.01.2005 entfällt die Verpflichtung für Unionsbürger, nach Einreise einen entsprechenden EU-Aufenthaltstitel zu beantragen. Für sie besteht lediglich die allgemeine Meldepflicht bei den zuständigen Einwohnermeldeämtern.

Deutscher Staatsangehöriger
mit ausländischem Ehepartner (nicht Unionsbürger)

Nichtdeutscher Unionsbürger
mit ausländischem Ehepartner (nicht Unionsbürger)


FAQ - Themenbereiche

Freizügigkeit

Weitere Informationen zur Arbeitnehmerfreizügigkeit finden Sie im Internetauftritt des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales.

Seite teilen:

Einreise & Aufenthalt

Auswärtiges Amt

Reise und Sicherheit

Außen- und Europapolitik

Ausbildung & Karriere