Hauptinhalt

Ausgewählte Reisen

Außenminister Steinmeier besucht Maghreb-Staaten

 Außenminister Frank-Walter Steinmeier wird vom marokkanischen Außenminister Salaheddine Mezouar und von der beigeordneten Ministerin im Außenministerium, Mbarka Bouaida, in Marrakesch begrüßt

Am Donnerstagmorgen ist der deutsche Außenminister zu Besuchen nach Marokko, Tunesien und Algerien aufgebrochen. Zunächst hat Steinmeier politische Gespräche in Marrakesch geführt. Mehr

Zeichen der Solidarität: Steinmeier in Kiew

Ankunft in Kiew

Außenminister Steinmeier ist am 19.12. zu politischen Gesprächen nach Kiew gereist. Im Mittelpunkt der Beratungen stand die Lage in der Ost-Ukraine und die Umsetzung wirtschaftlicher Reformen.
Mehr

Südafrika: Tor zum afrikanischen Kontinent

Steinmeier und seine südafrikanische Amtskollegin Nkoana-Mashabane

Außenminister Steinmeier ist vom 19.-21. November nach Pretoria und Johannesburg gereist. Anlass der Reise war eine Plenarsitzung der deutsch-südafrikanischen binationalen Kommission.
Mehr

Auf dem Flug nach Athen: Gespräch mit mitreisenden Journalisten

Chronik

Hier finden Sie eine Übersicht mit sämtlichen Berichten zu Reisen des Bundesaußenministers

Seite teilen:

Einreise & Aufenthalt

Auswärtiges Amt

Reise & Sicherheit

Außen- und Europapolitik

Ausbildung & Karriere