Hauptinhalt

Mitgliedstaaten der Europäischen Union

Am Anfang waren es sechs Staaten, die 1952 in Paris die Europäische Gemeinschaft für Kohle und Stahl gegründet haben. Mittlerweile umfasst die Europäischen Union 28 Staaten mit mehr als einer halben Milliarde Unionsbürgern. Mehr

Deutschland in der EU

Europäische Politik umfasst heute alle Bereiche der Politik. Die Bundes­regierung vertritt in Europa deutsche Interessen und wirkt mit an der weiteren europäischen Integration. Mehr

Institutionen und vertragliche Grundlagen

Mit dem Ende 2009 in Kraft getretenen Vertrag von Lissabon hat die Europäische Union sowohl die Handlungsfähigkeit ihrer Institutionen verbessert als auch ihre demokratischen Grundlagen gestärkt.
Mehr

Zusammenarbeit zwischen Staaten in Europa

Die Zusammenarbeit Deutschlands mit seinen Nachbarn Frankreich und Polen ist traditionell besonders eng und intensiv. Ein weiteres wichtiges Forum ist die Ostseekooperation.
Mehr

Europäische Außenpolitik

Um das Gewicht der EU im außenpolitischen Bereich verantwortungsvoll und effizient einzusetzen, stimmen die Mitglied­staaten ihr außen­politisches Handeln in allen wichtigen Fragen ab. Mehr

Erweiterung und Nachbarschaft

Von ursprünglich sechs hat sich die Europäische Union auf heute 28 Staaten vergrößert. Wer sind die Länder, die derzeit der EU beitreten wollen? Wie gestaltet sich der Prozess der Erweiterung? Mehr

Migration, Freizügigkeit, Unionsbürgerschaft

Die EU arbeitet in der Justiz- und Innenpolitik - etwa bei Asylfragen, dem Schutz der EU-Außengrenzen und in Zivil- und Strafsachen - eng zusammen.
Mehr

Wachstum, Beschäftigung, Euro

Das europäische Modell setzt auf eine Balance zwischen wirtschaftlicher Leistungsfähigkeit und sozialem Zusammenhalt. Die wirtschaftliche Lage der Europäischen Union wird auf EU-Ebene umfassend und kontinuierlich analysiert und nationale Politiken koordiniert. Mehr

Studium und Karriere in Europa

EU-Entscheidungen mit gestalten, in den Institutionen mitarbeiten - Informationen über den Einstieg in die EU und über den Aufbaustudiengang Europa. Mehr

Seite teilen:

Einreise & Aufenthalt

Auswärtiges Amt

Reise & Sicherheit

Außen- und Europapolitik

Ausbildung & Karriere