Hauptinhalt

Pressemitteilung

Außenminister Westerwelle zu Syrien im VN-Sicherheitsrat

30.01.2012

Zur aktuellen Lage in Syrien und den Bemühungen im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen erklärte Außenminister Westerwelle in Kairo:


"Deutschland wird morgen im Sicherheitsrat gemeinsam mit seinen Partnern und mit den arabischen Staaten darauf drängen, dass der Sicherheitsrat die Gewalt des syrischen Regimes endlich in aller gebotenen Deutlichkeit verurteilt und das Vorgehen der Arabischen Liga unterstützt.

Um dieser Haltung gemeinsam mit unseren Partnern Nachdruck zu verleihen, wird Deutschland bei der morgigen Sitzung durch Staatsminister Link vertreten sein."