Hauptinhalt

Pressemitteilung

Außenminister Westerwelle und Staatsministerin Pieper beim Manufakturen-Tag im Auswärtigen Amt

27.02.2012

Am Dienstag (28.02) veranstaltet das Auswärtige Amt gemeinsam mit der „Initiative Deutsche Manufakturen – Handmade in Germany“ und dem Verlag Deutsche Standards einen Manufakturen-Tag im Auswärtigen Amt. Ziel ist es, die oftmals kleinen bis mittelständischen Manufaktur-Betriebe bei der Erschließung neuer Auslandsmärkte für ihre hochwertigen und traditionsreichen Produkte zu unterstützen.

Am Vormittag findet die Fachtagung „Handmade in Germany“ mit hochrangigen Vertretern der Manufakturen sowie aus Wirtschaft, Politik und Diplomatie statt. Thema ist u.a. Außenwirtschaftsförderung für Deutsche Manufakturen.

Am Nachmittag präsentiert Staatsministerin Cornelia Pieper im Rahmen eines presseöffentlichen Empfangs das Buch „HANDGEMACHT – Die schönsten Manufakturen Deutschlands“. Das Buch wird u.a. den Deutschen Botschaften im Ausland zur Verfügung gestellt, um damit für hochwertige Manufaktur-Produkte aus Deutschland werben zu können.

Am Abend wird Bundesaußenminister Guido Westerwelle vor Beginn des Manufakturen-Dinners für einen gemeinsamen Fototermin mit den Initiatoren der „Initiative Deutsche Manufakturen – Handmade in Germany“ zur Verfügung stehen.

Einreise & Aufenthalt

Auswärtiges Amt

Reise & Sicherheit

Außen- und Europapolitik

Ausbildung & Karriere