Hauptinhalt

Portugal

Portugal

Stand: Dezember 2014

Ländername: Portugiesische Republik (República Portuguesa)

Klima: Atlantik- und Mittelmeerklima; Azoren: gemäßigtes Klima; Madeira: subtropisches Klima

Lage: Äußerster Westen des europäischen Kontinents und der Iberischen Halbinsel; Nord-Süd-Ausdehnung: 577 Kilometer, West-Ost: 286 Kilometer

Landesfläche:  92.345 Quadratkilometer

Hauptstadt:  Lissabon (Lisboa), Stadtkern 547.631, mit Randzonen ("Grande Lisboa") 2,04 Millionen Einwohner 

Bevölkerung:  10,6 Millionen Einwohner, 115 Einwohner pro Quadratkilometer

Landessprache: Portugiesisch

Religion: 79,5 Prozent römisch-katholisch

Nationalfeiertag: 10. Juni Tag von Portugal, Camões (Todestag des Nationaldichters Luis de Camões 1580) und der Portugiesischen Gemeinschaften (Dia de Portugal de Camões e das Comunidades Portuguesas)

Eigenstaatlichkeit: Seit dem 12. Jahrhundert (1580-1640 spanische Vorherrschaft)

Staatsform: Parlamentarische Republik

Staatsoberhaupt: Staatspräsident (Presidente da República) Prof. Dr. Aníbal Cavaco Silva seit 09.03.2006 (in zweiter Amtszeit seit 09.03.2011)

Regierungschef: Ministerpräsident (Primeiro-Ministro) Pedro Passos Coelho (PSD) seit 21.06.2011, stv. Ministerpräsident Paulo Portas (CDS) mit Zuständigkeit für Wirtschaft (seit 24.07.2013) (liberal-konservative Koalitionsregierung, PSD und CDS)

Außenminister: Minister für Auswärtige Angelegenheiten (Ministro de Estado e dos Negócios Estrangeiros) Rui Machete seit 24.07.2013

Parteien:  Partido Social Democrata (PSD) [liberal-konservativ]; Partido Socialista (PS) [sozialdemokratisch]; Partido Popular (CDS-PP) [konservativ]; Coligação Democrática Unitária (CDU) als Listenverbindung von Partido Comunista Português (PCP) [Kommunisten] und Partido Ecologista "Os Verdes" (PEV) [Grüne], Bloco de Esquerda (BE) [„Linksblock“]

Parlament: Versammlung der Republik (Assembleia da República), eine Kammer, 230 Sitze; Wahlmodus: Verhältniswahl (d'Hondt). Aktuelle Zusammensetzung: PSD 108 Sitze, PS 74 Sitze, CDS-PP 24 Sitze, CDU 16 Sitze, BE 8 Sitze. Die letzten allgemeinen Wahlen fanden am 05.06.2011 statt.

Gewerkschaften: CGTP-Intersindical (kommunistisch); UGT (sozialdemokratisch), beide mit zahlreichen Einzelgewerkschaften

Verwaltungsstruktur: Zentralistisch (mit autonomen Regionen Madeira und Azoren)

Mitgliedschaft in internationalen Organisationen: EG /EU (01.01.1986), Europarat (22.09.1976), NATO (04.04.1949), OECD (14.09.1960), UNO mit Unterorganisationen (14.12.1955), WEU (14.11.1988)

Wichtigste Medien: Fernsehen: Öffentlich-rechtliches Fernsehen (RTP), Privatfernsehen SIC und TVI; Rundfunk: Öffentlich-rechtl. Rundfunk RDP, priv. kath. Sender Renascença; ca. 150 private Radiostationen; Zeitungen: Tageszeitungen: Público, Diário de Notícias, Jornal de Notícias, Jornal „i“, Diário Económico, Wochenzeitung Expresso, Wochenmagazin Visão, Sábado

Bruttoinlandsprodukt (2014, Schätzung): 167 Milliarden Euro

BIP pro Kopf (2014, Schätzung): 14.172 Euro


Hinweis

Dieser Text stellt eine Basisinformation dar. Er wird regelmäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. 

Seite teilen:

Einreise & Aufenthalt

Auswärtiges Amt

Reise & Sicherheit

Außen- und Europapolitik

Ausbildung & Karriere