Hauptinhalt

Pressemitteilung

Auswärtiges Amt und DGAP veranstalten Diskussionsforum "50 Jahre IAEO"

11.12.2006

Aus Anlass der diesjährigen 50. Gründungskonferenz der Internationalen Atomenergieorganisation (IAEO) veranstalten das Auswärtige Amt und die Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP) am Donnerstag (14.12.) ein Forum mit dem Titel: "50 Jahre IAEO: Ein unverzichtbarer Beitrag für Frieden und Sicherheit".

Der Stellvertretende Generaldirektor der IAEO, der Deutsche Prof. Dr. Werner Burkart, wird einleitend über die Arbeit der IAEO berichten.

Im Anschluss findet eine Podiumsdiskussion statt, an der die Vorsitzende des Bundestags-Unterausschusses für Abrüstung, Frau MdB Uta Zapf (mit einleitenden Thesen), Prof. Dr. Burkart und der Abrüstungsbeauftragte der Bundesregierung, Botschafter Friedrich Gröning, teilnehmen.