Hauptinhalt

"Tropfen für Tropfen": Anzeigenwettbewerb der Vereinten Nationen zum Thema Wasser

Die Vereinten Nationen laden noch bis zum 29. Februar 2012 zur Gestaltung einer Anzeige ein, die zum Wassersparen aufruft.

Wasser ist das wertvollste Gut des Lebens. Wer es hat, nimmt es als selbstverständlich hin. Aber Veränderung beginnt zu Hause – Tropfen für Tropfen.

Die europäische Anzeigenkampagne ist Teil der weltweiten Kampagne der Vereinten Nationen "Die Zukunft – wie wir sie wollen", die im Vorfeld der Rio+20 Konferenz im Juni 2012 läuft.

Der Wettbewerb ist für jeden offen – ob professioneller Grafiker oder begabter Amateur. Einzige Bedingung: Sie müssen eine Anzeige entwerfen, die das Bewusstsein für den nachhaltigen Umgang mit Wasser stärkt.

UN-Kampagne für nachhaltigen Umgang mit Wasser

UN-Kampagne für nachhaltigen Umgang mit Wasser
© UNIC

Der Wettbewerb ist eine Initiative des Regionalen Informationszentrums der Vereinten Nationen in Zusammenarbeit mit dem UNO-Umweltprogramm, dem Büro der UNO-Hochkommissarin für Menschenrechte und dem Nordischen Ministerrat.

Die besten Anzeigen werden in führenden europäischen und internationalen Medien veröffentlicht. Eine internationale Jury, bestehend aus renommierten Grafikdesignern, Werbe-Experten, Fotografen und Fachleuten aus dem Umweltbereich werden die Gewinner auswählen. Der Erste Preis ist mit 5000 Euro dotiert und wird im Juni 2012 in Paris vergeben.

Alle Informationen finden Sie unter:


Stand 22.12.2011

Seite teilen:

Einreise & Aufenthalt

Auswärtiges Amt

Reise & Sicherheit

Außen- und Europapolitik

Ausbildung & Karriere