Hauptinhalt

Pressemitteilung

Bundesminister Steinmeier gratuliert der Außenministerin der Schweizerischen Eidgenossenschaft Calmy-Rey zur Wiederwahl als Bundesrätin

14.12.2007

Aus Anlass ihrer Wiederwahl zur Außenministerin der Schweizerischen Eidgenossenschaft hat Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier seiner Amtskollegin Micheline Calmy-Rey gestern (13.12.) ein Glückwunschschreiben übersandt.

In dem Schreiben heißt es:

„Zu Ihrer Wiederwahl zur Außenministerin der Schweizerischen Eidgenossenschaft gratuliere ich Ihnen sehr herzlich und wünsche Ihnen bei der Ausübung dieses verantwortungsvollen Amtes weiterhin eine glückliche Hand und viel Erfolg.

Die wiederholte Betrauung mit diesem wichtigen Amt zeugt von der Anerkennung und Wertschätzung, die Ihrer erfolgreichen Arbeit der letzten Jahren entgegengebracht wird, und ist ein Zeichen für die Kontinuität der schweizerischen Außenpolitik.

Ihr großes persönliches Engagement, gerade auch in Ihrem Präsidialjahr, verdient jede Wertschätzung.

Ich bin überzeugt, dass wir die engen und freundschaftlichen Beziehungen unserer Länder gemeinsam weiter vertiefen werden und freue mich auf die Fortsetzung unserer Zusammenarbeit.“

 

Seite teilen:

Einreise & Aufenthalt

Auswärtiges Amt

Reise und Sicherheit

Außen- und Europapolitik

Ausbildung & Karriere