Hauptinhalt

Ich muss dringend ins Ausland reisen, habe jedoch keinen gültigen Reisepass. Was kann ich tun?

Falls Sie noch über einen deutschen Personalausweis verfügen, sollten Sie sich zunächst über die Einreisebestimmungen Ihres Reiselandes informieren. In manche Länder ist auch die Einreise mit einem Personalausweis möglich. Hierzu können Sie die Einreisebestimmungen auf unserer Internetseite einsehen oder sich direkt an die Auslandsvertretung Ihres Ziellandes wenden.

Sollte diese Möglichkeit nicht bestehen, müssten Sie bei der für Sie zuständigen Passbehörde einen Reisepass im Expressverfahren (bordeauxroter Einband) beantragen.

Wenn die Zeit für die Ausstellung eines Reisepasses im Expressverfahren nicht mehr ausreicht, können Sie einen vorläufigen Reisepass (grüner Einband) beantragen, der von den Passbehörden mit maximal einjähriger Gültigkeit ausgestellt wird. Der vorläufige Reisepass wird allerdings von einigen (wenigen) Ländern nicht zur Einreise bzw. visumfreien Einreise anerkannt (z.B. USA). Sollten Sie mit einem vorläufigen Pass verreisen, so kontrollieren Sie bitte unter dem nachfolgenden Link, ob die Einreisebestimmungen Ihres Reiselandes dies zulassen.

In Notfällen kann Ihnen die Bundespolizei an der Grenze einen Reiseausweis als Passersatz ausstellen. Bitte wenden Sie sich hierzu unbedingt vor Reiseantritt an die Hotline der Bundespolizei, welche 24 Stunden erreichbar ist (0800-688-8000). Weitere Informationen finden Sie auf der nachfolgend eingestellten Seite:

FAQ: Reisedokumente und Auslandsreisen

Zurück zur Übersicht der häufig zum Thema "Reisedokumente" gestellten Fragen

Seite teilen:

Einreise & Aufenthalt

Auswärtiges Amt

Reise und Sicherheit

Außen- und Europapolitik

Ausbildung & Karriere