Hauptinhalt

Litauen

Litauen

Stand: März 2016

Ländername: Republik Litauen – lit.: Lietuvos Respublika

Klima: gemäßigt kontinental

Lage: Östlicher Ostseeanrainer

Nachbarländer: Lettland, Belarus, Polen, Russland (Kaliningrader Gebiet)

Landesfläche: 65.300 Quadratkilometer, größter der drei baltischen Staaten

Hauptstadt: Wilna – lit.: Vilnius (Einwohnerzahl: circa 530.000)

Bevölkerung: knapp 3 Millionen Einwohner, davon: 86,7 % Litauer, daneben Polen (ca. 5,6 %), Russen (4,8 %) und Weißrussen (ca. 1,3%), andere Nationalitäten unter 1 %.;Deutsche mit ca. 3.150 Personen bei 0,1 Prozent; Lebenserwartung: 68 Jahre (Männer), 79 Jahre (Frauen).

Landessprache: Litauisch

Religionen: weit überwiegend katholisch, daneben russisch-orthodox, protestantisch

Nationalfeiertage: 16. Februar: Wiederherstellung der Souveränität (1918), 11. März: Tag der Wiederherstellung der Unabhängigkeit (1990); 6. Juli: Staatsgründung (1253, Königskrönung von Fürst Mindaugas)

Unabhängigkeit: 16. Februar 1918 Wiederherstellung der Souveränität, 11. März 1990 Wiederherstellung der Unabhängigkeit

Staats- / Regierungsform: parlamentarische Demokratie, besondere Kompetenzen des Staatspräsidenten bei Regierungsbildungen und in der Außenpolitik

Staatsoberhaupt: Präsidentin Dalia Grybauskaitė (seit 12. Juli 2009; Wiederwahl im Mai 2014)

Vertreter: Loreta Graužinienė, Arbeitspartei, Parlamentspräsidentin seit 03. Oktober 2013

Regierungschef: Dr. Algirdas Butkevičius, Sozialdemokratische Partei Litauens, Ministerpräsident der Republik Litauen seit 13. Dezember 2012

Außenminister: Linas Antanas Linkevičius, Sozialdemokratische Partei Litauens, Außenminister der Republik Litauen seit 13. Dezember 2012

Parlament: "Seimas", Einkammerparlament, 141 Abgeordnete, von denen 71 in Wahlbezirken nach Mehrheits- und 70 auf einer Liste nach Verhältniswahlrecht gewählt werden.  Gegenwärtig sind folgende Parteien im Parlament vertreten: Sozialdemokraten (LSDP) 39, Konservative (gebildet aus Vaterlandsunion und Christdemokraten, TS-LKD) 32, Arbeitspartei (DP) 29, Ordnung und Gerechtigkeit (TT) 13, Liberale Bewegung (LRLS) 11, Wahlaktion der Polen (LLRA) 8, und eine sog. „gemischte Gruppe“ von 112 Abgeordneten.

Regierungsparteien (81): Sozialdemokraten (39 Sitze), Arbeitspartei (29 Sitze), Ordnung und Gerechtigkeit (13 Sitze) )

Oppositionsparteien: Konservative, Liberale Bewegung und Wahlaktion der Polen. Die sog. "Gemischte Gruppe" unterstützt weder die Regierung noch die Opposition. .

Bruttoinlandsprodukt 2015: 37,2 Mrd. Euro.  (Vorjahr 36 Mrd. Euro)

Pro-Kopf-Bruttoinlandsprodukt 2015: 13.282 Euro Euro (Vorjahr: 12.093 Euro )

Währung: Euro seit 01.01.2015

Hinweis:
Dieser Text stellt eine Basisinformation dar. Er wird regelmäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden.

Seite teilen:

Einreise & Aufenthalt

Auswärtiges Amt

Reise & Sicherheit

Außen- und Europapolitik

Ausbildung & Karriere